Dienstag, 9. August 2011

Lederschnäppchen!!!

Boooaaaaah! Ich bin immer noch ganz uffjerecht!! Ich war heute im Außendienst unterwegs und kam an einem Lederwarenfabrikverkauf vorbei. Da bin ich mal eben reingehuscht, weil ich ja hier das neue eBook von Frau Klimperklein liegen habe und habe nett und höflich gefragt, ob die vielleicht auch kleine Lederreste zu verkaufen hätten. Wofür ich die denn bräuchte. "Ja, ich möchte Babyschuhe nähen und in den Stoffläden, wo ich sonst immer einkaufe, gibt es halt nur Stoff und kein Leder und Im Internet bekommt man zwar alles, aber halt so ab 1m². Bisschen viel für ein Paar Babyschuhe." Gut, sie grinst und sagt, sie geht mal gucken. Dauerte auch nicht lange, da kam sie mit einer riiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeesigen Tüte wieder an, ich könnte ja mal rein gucken. Ich wär fast umgefallen, konnte mich aber noch grade am Tresen festhalten. *gg* Ich hab die Leder"reste" angeguckt, da sagt sie: "Sie können auch die ganze Tüte haben!" "Jaaahaaaaaa, sicher, aber was wollen Sie denn dafür haben???" "20 €."

"Äh ja, DANKE, nehm ich!!!!"

Zuhause habe ich dann mit den Jungs ausgepackt. Schwarzes und braunes Leder, ein bisschen dunkelblau und dunkelgrün, also Schuhe könnte ich wohl geschätze 100 Paar nähen. Da geht noch was anderes! Mal gucken, was da alles daraus entsteht in Zukunft!! Da sind richtig große Stücke bei, die reichen locker für eine Handtasche oder sowas!! Ich freu mich!!!

Die Jungs beim Tüte auspacken

Nach dem sortieren: braun/schwarz/ gemischt
Hach, DAS war mal ein Schnäppchen, ich freu mich immer noch!!

Kommentare:

  1. Na du Glückspilz!!! Das ist ja wirklich ein riesen Schnäppchen :o)
    Hast du schonmal mit Leder genäht? Ich noch nie, vielleicht magst du ja deine Erfahrungen berichten. Wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß dabei!
    Lg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Super, da hast Du ja wirklich ein super Schnäppchen gemacht :-)

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nähen - mit einer guten Ledernadel funktioniert das einwandfrei ;-)

    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Holla, da hast du ja echt ein mega-geniales Schnäppchen gemacht!!! Freu mich für dich!! Und ich bin schon auf die ersten Puschen gespannt!!!

    GGLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für ein Schnapper. Glückwunsch. Da bin ich mal gespannt, was es da alles von dir zu sehen gibt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. na dann herzlichen glückwunsch :) kauf dir gleich mal ne großpackung ledernadeln dazu. bin gespannt, was daraus so alles entsteht.
    lg angela

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist schon kein Schnäppchen mehr, das ist ein ausgewachsener Schnapp ;-)!

    Ich freu mich schon auf deine Berichte. Aber deine gute NähMa wird das schon super packen. Das Leder sieht schön weich aus ...

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  7. Tststs...da bin ich mal ein paar Tage nicht da, und schon bricht bei dir nach der Näh- und Sticksucht auch noch die Rollsaum- und die Ledersucht aus ;o)))!!!
    Da hast du ja echt ein Superschnäppchen gemacht (ich gebe zu, ich bin ein wenig neidisch ;o)!)...bin schon gespannt wie deine Maschine auf Leder reagiert (ich hoffe du berichtest?!)...ein Teflonfüßchen kann ich übrigens, neben Leder- oder Jeansnadeln (ich benutze Jeansnadeln!), nur wärmstens empfehlen...dan flutscht das Leder einfach besser!

    Ganz lieben Gruß,Doris!

    AntwortenLöschen
  8. Heidewitzka! Mehr kann ich da fast nicht zu sagen....
    Ich bin schon mega gespannt, wie hoch der Puschenmounteverest wird! :0)
    Viel Spaß mit dem ausgewachsenen Schnapp :0)!
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. wow, das ist ja mal ein super schnäppchen...

    sehr toll...

    lg lisa

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!