Sonntag, 12. Februar 2012

Das hat irgendwie nicht so funktioniert...

Guten Morgen.

Die Muddi hat sich gestern an der Loopiness versucht, aber ich muss gestehen, dass ich nicht wirklich begeistert bin vom Schnitt. Aber ich will da auch nichts vorverurteilen, Email an die eBookerstellerin geht gleich raus. Vielleicht war Muddi auch einfach zu blöd... *gg* Außerdem hab ich die Ärmel selber verlängert, weil im Schnitt nur kurze Ärmel angegeben sind. Das ist wohl auch ein Grund mit.
Hier das Ergebnis, Schnitt: Loopiness, Stoffe: Herr Suijker und Michas Stoffecke.

Dass die Elefanten nicht mittig sind hab ich auch zu spät bemerkt. *örks*
Der Einsatz vorne passte irgendwie nicht, da musste ich ziemlich tricksen und leider wirft das vorne Wellen. DAS liegt aber wohl definitiv an mir. *hmpf* An sich find ich die Idee total gut, ich liebe Rollkragen, finde die aber irgendwie langweilig. Ich glaube, ich bastel mir selber sowas aus der Joana oder so, da sitzen bei mir die Ärmel besser. :o)

So, mal gucken was heute noch so geht, ich hab gestern den Burda-Piratenschnitt schon abgemalt! Ich fang wohl mit den Stiefelstulpen an, dann hat Junior schnell was zum ausprobieren. ;o))

Liebe Grüße und Euch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Sieht aber auf dem Bild garnicht so schlecht aus wie du schreibst;))LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. finde auch: aussehen tut's nicht schlecht!!! die stoffwahl ist toll!! aber wohlfühlen ist ja was ganz anderes! die joana mit so nem kragen aufzupeppen, ist ne tolle idee ;)

    AntwortenLöschen
  3. Also, auf dem Foto kann ich eigentlich auch gar nichts erkennen, das da nicht so ist, wie´s sein sollte. Sieht klasse aus. Hättest du nicht auf die nicht mittig sitzenden Elis hingewiesen, wäre mir auch das nicht aufgefallen.
    Was ich allerdings schon eigenartig finde, ist ein e-book mit Rollkragen, aber nur kurzen Ärmeln?!?
    Jedenfalls hast du das ganz gut hingebastelt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen :)
    Ich find das auch nicht schlecht, hättest Du nix gesagt hätte ich nix bemerkt schick sieht das aus!
    Ich hab im Sommer (ja damals lang ists her) doch schon so eine Joana aus Fleece für meine Tochter genäht, die hatte auch so einen Kragen, aber mit Knöppe vorne dran, das ist nicht schwer umzusetzen.
    Ganz lieben Gruß Jana

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :o)

    Hast du mal den Schnitt "Luna" probiert? Der ist ähnlich - oben mit genau so einem Stehkragen und da passt Alles. Ich kann den dir nur empfehlen!!! :o)

    Übrigens: Magdeburg hat sich gemeldet und ich hab schon bezahlt :o) Ich dank dir nochmal ganz dolle für deine Werbeeinlage :o)

    Liebe Grüße und ebenfalls einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  6. also ich find' auch das es auf den bildern gut aussieht...aber wenn es nicht sitzt ist's ja auch Mist...worüber ich mich allerdigs auch ziemlich wundere ist das nur kurze Ärmel im eBook enthalten sind???!
    Die Idee mit dem angebauten Loop finde ich nämlich klasse...ich liebe Rollkragen :o)...aber das bastel ich wohl selbst (ich glaub auch das das eBook meine Konfektionsgröße gar nicht enthält ;o)))!

    Ganz liebe Grüße und einen schönen ruhigen Sonntag,Doris!

    PS: Meine Ohren spinnen immer noch...irgendwie hört sich alles dumpf an,und das Antibiotika hat meiner Meinung nach bei mir überhaupt nicht gewirkt...da muss ich den Doc wohl nochmal ansteuern!

    AntwortenLöschen
  7. Hi, auf dem Foto siehts sehr gut aus, die Stoffkombi gefällt mir auch supergut. Aber in echt ist es natürlich immer was anderes und schon ärgerlich wenn das mit dem Schnitt nicht so funktioniert wie mach sich das vorgestellt hat. Für mich wäre es eh nix, ich mag keine Rollkragen, da wickel ich mir lieber Schals oder Tücher um den Hals :)
    Vielen Dank für deine Nachricht und den Link für die Kinderloops.
    Wünsch dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  8. Si tacuisses, philosophus manisses oder so ähnlich ... ;-)
    Wenn du nix gesagt hättest, wäre mir nichts aufgefallen! Aber ich denke, du meinst auch das an den Ärmeln, oder? Die passen nicht so recht zu deinen Armen (richtig rum eingesetzt sind sie ja, denke ich :schleich:) An und für sich ist das genau meine Art Shirt (bis in welche Größe geht der Schnitt denn??), das mit den kurzen Ärmeln versteh ich aber auch nicht. Ist doch dann auch wieder zu figurnah, um noch ein Langarmshirt drunterzuziehen!?

    Die Stoffkombi ist auf jeden Fall mal wieder UNGLAUBLICH toll <3. Ich hoffe, irgendwas lässt sich noch retten, bevor das Shirt ganz hinten im Schrank versauert ...

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  9. deine Stoffkombi ist klasse und finde auch gar nicht schlimm das die Elefanten nicht mittig sind.
    Gut das ich schon seit längerem diese Halsvariante ähnlich nähe nach eigenem Ideeschnittentwurf, da war der erste aber auch nichts.

    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  10. Sieht super aus. Mir gefällt er gut.

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  11. hm... also ich kann da AUCH nix Fehlerhaftes erkennen... Ich finde, es sieht super aus. Ich kann keine Rollkragen tragen, leider, das ist mir immer zu eng am Hals. Kommt wohl von der doofen Schildkröte... :(Aber so ein Shirt ging vielleicht sogar, das sieht gar nicht so eng aus...

    AntwortenLöschen
  12. Hier guck mal, ich kann dir nicht versprechen das das Teil besser sitzt... :http://de.dawanda.com/product/23028737-Schnittmuster-Naehanleitung-LongshirtRolli-V1055

    Ich hatte direkt gedacht es wäre dieser Schnitt, aber als ich dann deinen Text las... ich hab diesen Schnitt gesehen als ich mir den Hoodieschnitt bestellt hab und da er mir gut gefällt ist er auch im Hinterkopf geblieben :)

    Find aber es sieht gar nicht schlecht aus dein Oberteil!!

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!