Mittwoch, 11. April 2012

LISBETH number TWO

Ja, liebe lilo, es gibt eine weitere Variante Deines neuen eBooks, die ich Dir vorenthalten habe. ;o) Diese Tasche habe ich für meine Mutter - ihres Zeichens Lehrerin - genäht. Als ich ihr die erste LISBETH gezeigt habe, die ich genäht habe (nein, nicht die von gestern, nicht so ungeduldig die Damen!!), hat sie mich gefragt ob ich ihr sowas bei Gelegenheit für ihre Schulhefte nähen kann. Klar, kann ich. Die Tasche gab es dann Ostermontag statt Blumen. Auch in der großen Version, verstärkt mit Discounter-Wischtüchern, in 2 Stunden genäht! Hierfür habe ich natürlich wieder die Inneneinteilung weggelassen, wieder auf Reißverschlüsse und Tüdelü verzichtet, dafür aber die Vorder- und Rückteile so gedreht, dass die Tasche mehr lang als hoch ist. So passen nun die DIN A4-Hefte der Kinder quer rein und Frau Lehrerin kann stylisch tragen. ;o)  

LISBETH number TWO

Meine Mama steht nicht so auf "bunt", daher gedeckte Schwedenstoffe. Ich find die Tasche wunderschön, aber ich hab sie trotzdem hergegeben. Ich hab ja noch was vom Stoff... Ich befürchte, von der kleinen Variante von gestern folgen hier nun Taschen in allen Farben für jede Gelegenheit... *gg* Die Taschenklappe habe ich hier übrigens ein wenig gekürzt und auch mit einem Kam versehen. Ich denke, meistens bleibt die Tasche eh auf.

Für meinen Papa gab es noch ein TaTüTa, aus demselben Stoff - der geht auch gut für Männer finde ich - und ich habe meinen Papa doch echt mit meiner TaTüTa-Sucht angesteckt!!! ;o)

Und wer LISBETH auch nähen will: ab morgen bekommt ihr die Anleitung bei Farbenmix!

Kommentare:

  1. WOW die ist aber wirklich schön geworden! Da wird sich deine Mama aber freuen!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ...die ist ja super toll geworden...aber ich würde sie behaaaaaalllllten...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  3. Die ist suuuper geworden!!! Deine Mama wird sich riesig freuen und welche Lehrerin hat schon so ne hippe Tasche :o)))

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die ist ja total cool!!!
    Der Stoff ist klasse. Wie machst du das, dass die Tasche so einen guten Stand hat??

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. eine wundervolle Tasche,gefällt mit brichtig gut;))Lg Adelheid

    AntwortenLöschen
  6. der Fehlerteufel??? war hier ....gefällt mir richtig gut;)))
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Superschick! Deine Mutter ist zu beneiden ;-)
    Ich bin ja mal gespannt, wie viele Lisbeths du noch aus dem Hut zauberst *grins*

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  8. ... ich will aber Lisbeth nicht nähen - ich will sie sofort haben!!!!!!!!!!!!!! :o)

    SUPERDUPERGENIAL!!!!!!!

    Ganz liebe GRüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Hammer...die ist echt toll geworden!!!

    Und das dein Papa auf Tatütas steht...ich bin begeistert! :o)

    Dann gibt es ab jetzt wohl täglich 'ne neue Lisbeth bei der Muddi zu sehen,oder?! ;o)))

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  10. Wow das ist ja eine tolle Tasche..
    das Ebook werd ich mir wohl zulegen müssen....
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Booooaaaahhhhh!!!! Ich will auch ne Liiiiiisbeth!! Die ist ja genial. Ganz, ganz liebe Grüße von Sylle

    AntwortenLöschen
  12. Muddi,
    Du haust mich um! Ein Schnitt ist ja eine Sache, aber was man draus macht, die andere! Supergenial!!! Ich freu mich, wie ein Hüpf-Flummi!!!!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  13. muddis muddi ist bald seehr stylisch unterwegs :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  14. Wow, ist die klasse. Da wird es bestimmt ´nen Großauftrag aus dem Lehrerkollegium geben ;o)
    Ich bin total gespannt auf die Lisbeths, die uns noch gezeigt werden :o)
    Ich hab´ sie ja schon fast im Warenkorb.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Hi.
    Ich habe mir mal alle Taschen angeschaut...
    Diese Variante ist mit Abstand die schönste.
    Wirklich toll!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!