Sonntag, 10. Juni 2012

Neue Lieblingsstickereien

Dem aufmerksamen Beobachter sind wahrscheinlich nicht die komischen Kringel auf meiner Imke vom Nähtreffen mit Frau Druetken und Frau Streuterklamotte entgangen, oder?!? ;o) Die Kringel musste ich mal fix über was gemein Geheimes malen, aber nun ist sie raus, Kirstens neue Stickdatei!!! Ich war selten so verliebt!! Endlich eine Stickdatei, die so richtig Erwachsenen-Frauen-tauglich ist. Und super schnell gestickt. Allein deswegen steh ich ja auf Redwork, aber die Datei ist einfach traumhaft. So lassen sich super schnell Shirts verschönern, Kissen besticken oder Sporttaschen dezent aufhübschen. :o)

Aber erstmal die Imke.
An der Muddi...

Am Haken...
Irgendwie lässt sich das nicht besser fotografieren. Die Stickereien sind fantastisch filigran und edel. Halt eigentlich wenig "blumig", aber ein wunderschöner Hingucker! Und super gearbeitet, die Optik geht ein wenig Richtung dieser Tribals. Bis auf eine Blume kommen alle Stickies ohne Sprung aus, das bedeutet, es müssen nicht mal Fäden abgeschnitten werden! Nur das Schnittmuster der Imke gefällt mir nicht wirklich. Ich musste die Ärmel viel enger machen, dafür hätte der Brustumfang auch weiter gekonnt. Passte nicht so recht zusammen. So wie sie jetzt ist, ist sie aber perfekt. :o) 

Die nächsten Tage geht es weiter mit den Seitenstichen-Stickereien, es ist schon einiges in Arbeit. Und nein, es ist keine wütende Banane und auch kein brennender Kaktus liebe Aennie, es handelte sich bei DIESEM Teaser schlichtweg um einen Schmetterlin. *lach* Nächste Woche mehr dazu. Wer sich die Datei schon mal selber zulegen will klickt bitte HIER!


Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Tolles Teil, gefällt mir sehr gut. Und die Stickdatei, was soll ich da noch sagen, ich hab auf jeden Fall gleich mal geklickt. Einen schönen Sonntag wünscht,
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  2. Ui, die Stickis sehen echt klasse aus.
    Ich gebs zu, ich hab die Kringel nicht gesehen. Aber jetzt so von nah seh ich, wie herrlich ungebügelt deine Imke ist!! *kicher*
    Was ist das denn für ein Stoff? Kein Jersey oder??

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Stickerei, ich muß leider erst mal sparen, die Doppeljugendweihe war schon ziemlich teuer. Doch dann wandert die bestimmt zu mir. Ich hab noch keine Imke genäht, doch wenn ich´s mal tue, merk ich mir deinen Hinweis. der schnitt liegt hier rum, also ist´s nicht unwahrscheinlich.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Deine Imke gefiel mir vorher schon total gut , aber jetzt lass mich mal überlegen >>> super klasse :o))))

    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  5. Ha...den Bauwagen kenne ich doch ;o)))!
    Und die kopflose Frau mit der tollen Imke auch *hihi*!

    Die Datei ist echt klasse...ich hab' da auch noch Ideen... ;o)!

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    PS: Ich komm grad' vom Frühschoppen bei meiner Schwägerin *hicks*...ich hoffe du musstest nicht den ganzen Tag arbeiten !?

    AntwortenLöschen
  6. Die Datei gefällt mir super! Ich könnt mir die auch auf ein paar Zierpölsterchen gut vorstellen! Zum Imke Schnitt kann ich nix sagen den hab ich nicht! Aber du hast dein Problem doch toll gelöst, gell!

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Imke :)))
    Die Stickies sind wirklich mal was anderes, einfach gehalten und filigran. Super :D

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  8. tolles Shirt und ja ich liebe auch Redwork, schnell gestickt und schön dezent. Du hast die Stickereien schön plaziert

    glg Heike

    AntwortenLöschen
  9. boah sieht dein shirt toll aus!!! und die sticki machts nochmal so richtig superschick! passt dir sehr gut meine liebe!
    ich schau mir jeden tag euer bild an, dass die liebe doris mir gemailt hat, hängt in meinem nähzimmer :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  10. Kannst mich gerne besuchen kommen ich denke so in ca. 2Stunden solltest Du hier sein und da hier schon den ganzen Tag die Sonne scheint...
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!