Freitag, 27. Juli 2012

Geburtstagsvergesser #2

Und nun noch viel schlimmer - Asche auf mein Haupt, echt jetzt. 

Es gibt nämlich noch so ein Geschenk vom Leben, so eine tolle Freundin, wie man sich das nur wünschen kann. Luci. Und ihre Kleine ist seit April 1 Jahr alt. Und nun gibt es ENDLICH auch das schon lange fällige Geschenk!


Platt - Fototermine sind anstrengend. ;o)
Ein Knuffelpferd nach Farbenmix. Ich hoffe, es gefällt der jungen Dame!!

Und für die große Schwester hab ich auch eine Kleinigkeit gemacht, da der Geburtstag als Geschenkeanlass ja irgendwie nicht mehr unbedingt einsehbar ist für eine bald 5jährige. ;o) und außerdem fehlt mir hier Zuhause ein kleines Mädchen und ich wollte die kostenlose Anleitung von ruelliswelt (DANKE wiederum auch hierfür!) doch unbedingt mal probieren!
Ich hoffe, dass das Haarband auch passt!

So, nun steht eigentlich nichts mehr aus - abgesehen von den Hussen für meine extrem geduldige Schwiegermutter. Hat schon mal jemand von Euch Hussen genäht und kann mir ein bis 34 Tipps geben?? Hach ja...

Euch einen sonnigen Tag - die MUDDI

Kommentare:

  1. Das Pferdchen ist ja sooo süß:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Na, du bist ja ´ne vergessliche Freundin. Könnte mir ja niiiiiieee passieren ;o)
    Danke für den Tipp mit dem Haarband. Sowas wollte ich schon längst mal nähen und nun weiß ich auch wie.
    Mit den Hussen kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Ich meine aber, auf der Seite von Stoff & Stil etwas gesehen zu haben. Kann aber auch ein komplettes Schnittmuster gewesen sein.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. was für ein tolles Pferdchen :o)))
    >> ich denke Geburtstage werden immer überbewertet, ich freue mich viel mehr, wenn ich zwischendurch mal etwas bekomme... meine Kids haben mir gezeigt, das sie an Geburtstagen meistens "überfordert" sind!!!

    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. So ein süßes Pferdchen...da würde sich unsere Susi (die kennst du doch,oder?!) auf der Stelle verlieben!!!

    Und solche Haarbänder kommen immer gut...davon könnten wir auch noch welche brauchen ;o)!

    Irgendwo hab' ich letztens 'ne Anleitung für Hussen gesehen...aber ob ich die noch wiederfinde...?!

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  5. Das Pferdchen ist sooo lieb und das Haarband genau richtig für kleine und große Mädchen. So eines wollte ich auch schon immer mal nähen...Ohwe, meine Liste wächst und wächst :-)
    Ganz viele liebe sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Das Pferdchen heißt übrigens "Buntpferdchen" und musste gestern abend UNBEDINGT eine Schwester bekommen ;o) Kommt aber erst heute abend in den Blog.

    Das Haarband ist der Knaller, sitzt wie angegossen und durfte heute gleich mit in den Freizeitpark. (die Pferde übrigens auch, aber die müssen schon im Auto warten ...)

    Danke. Du bist einfach klasse.

    Alles alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  7. Super!! Das Pferdchen sieht genial aus. Ich find die Pommes-Filz-Haare coooool!!
    Und das Haarband ist auch total schick. Die Anleitung muss ich mir mal genauer ansehen.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Pferdchen. Sooo süß. Das wird bestimmt ein guter Freund für die Kleine werden.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!