Donnerstag, 20. September 2012

MALTE #5

So, gleich im ersten Post hatte ich sie angedeutet, kurz danach war sie fertig und sie wird schon heiß geliebt - die MALTE für den Mini mit den tollen Übergängen. Die Anleitung für farblich stimmige Übergänge bei MALTE findet ihr HIER.
 
So kommt vor allem das Schachbrettmuster gut raus, Farbwechsel wie gesagt bei Anfang der Reihen 7,10,13,16,19, 22 und 25.
Die Anleitung für MALTE bekommt ihr HIER und wenn ihr erst noch mehr Beispiele sehen möchtet guckt ihr einfach mal HIER.

Ich könnt den kleinen Kerl fressen, wenn der so süß unter einer Mütze weg schielt. Hach, meine Jungs. :o)

Und ich bin nun gespannt, was Ela sich als nächstes ausdenkt! :o)

Kommentare:

  1. Die Mütze ist ja wieder ganz nach meinem Geschmack...soooo toll!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh die gefällt deinem kleinem Mann aber suupergut das sieht man! Und mir gefällt sie auch!:-))

    glg SAndra

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sind klasse und das Muster sowieso :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Farben! Ich glaube, bei euch hat bald jeder in der Familie für jeden Wochentag eine neue Mütze ;-) Du bist so fleißig!
    "Kirstens"-Stickdateien sind wirklich klasse. Bin total begeistert. Und durch deine Werbung bin ich auf ihre Sachen aufmerksam geworden. Danke :o)
    glg Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sieht die aber schön aus! So eine hätten wir auch gerne, am besten gleich drei Mal in den passenden Größen. :-)) Vielleicht brauche ich diese Anleitung doch? Hach, wenn ich nur nicht immer soo langsam wäre mit Wolle.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. wer in eurer familie hat denn noch keine? ich würde mal bedarf anmelden, sonst kommste noch aus der übung.
    auch die sieht wieder klasse aus.

    AntwortenLöschen
  7. Und wann, weltbeste Supermuddi mit dem Zeitversteck, kommst du nun endlich wieder in der "Hauptstadt" vorbei, und zeigst mir, wie man häkelt?
    Ich warte und freu mich schonmal im vorhinein....

    AntwortenLöschen
  8. Sehr toll!

    Wenn dann jedes Mitglied der Muddi-Familie so viele Mützen hat wie das Jahr Tage - nimmst du dann auch Aufträge an? ;o)

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  9. Du bist ja Malte-Häkelfleißig ;). Die sind alle so schön und sehn ganz kuschelig aus. Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  10. Sehr fesch!! Genau wie der Herr Möbius!!
    Da freu ich mich ja schon auf meinen Häkel- und Strickkurs nächsten Mai!!! ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  11. also du haust mich um, schachbrettmuster, ich schaff nicht mal ein glatt ein verkehrt.. (heißt das eh so?!)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  12. Total schön! Und das Muster ist echt der Hammer!!!

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  13. Nö, bitte nicht fressen. Lass ihn lieber ganz, den Kleinen ;o)
    Diese Malte ist auf jeden Fall mein Favorit! Die Farbkombi und das Schachbrettmuster - einfach klasse!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Du mit deinen wunderschönen Mützen!
    Da kriege ich direkt Lust unterwegs im Bus zu häkeln...

    Wieder ein sehr schönes Exemplar.
    Lieben Gruß,
    Lilith.

    AntwortenLöschen
  15. Das Muster ist wirklich toll und alle Mützen sehen klasse aus. Vielleicht fang ich inder Mittagspause auch mal an zu häkeln. Meine Kolleginnen würden sich weg lachen ... aber im Moment liegt hier so viel anderes bereit ...

    Anprobe ist morgen. So ein langes Wochenende ohne Kind ist echt murks :(
    Und du bist die allererste, der das mit den Äpfeln auffällt ... typisch Muddi :P Aber es stehen ja auch nicht alle auf dem Kopf ... (dann kann ich dir jetzt ja auch gleich noch verraten, dass ich bei der Innenmütze ein Teil links auf links zusammengenäht habe und jetzt eine schicke weiße Ovi-Naht anzeigt, dass das Innen ist ...)

    Es grüßt ganz lieb
    Anci

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!