Sonntag, 16. September 2012

Wintermantel-Sew-Along INSPIRATION

Und wenn man sonst nix zum tum hat, dann macht man halt mal bei sowas mit:

;o)

Ich fühle mich dabei irgendwas zischen bekloppt, größenwahnsinng und aufgeregt - in freudiger Erwartung quasi. Nun denn, auf dass das gute Gefühl Überhand gewinnt behält!

Folgende Überlegungen sollen wir heute mal anstellen:

Was brauche ich eigentlich für einen Mantel? 
Einen warmen.

Welche Farbe wünsche ich mir? 
Das ist erstmal einfach. NICHT schwarz und NICHT braun. Denn alle Mäntel, die ich mir bsiher so gekauft habe, waren entweder schwarz oder braun. Neutral, damit man sich nicht so schnell drauf abguckt. Vernünftig nech? Nun huste ich der Vernunft mal was und mag ein wenig Farbe ins Spiel bringen. Nicht kunterbunt oder zum schreiend weglaufen, aber eben mit dem Maß an Farbe, für das ich kein Geld ausgeben würde weil das kleine Männchen in meinem Kopf mich dran hindert.

Welche Ansprüche stelle ich an die Beschaffenheit und Kompatibilität? 
Bequem und robust soll es sein, nichts edles, was Spielplatztaugliches, auch mal zum brackern. Es muss nicht unebdingt Wasserfest sein, mal gucken, was mein Stoffdealer des Vertrauens so für mich bereit hält, wenn ich ihm meinen Schnitt präsentiere.

Welche Schnitte sind schwer oder nicht so schwer zu nähen, und schaffe ich das? Oder auch: Wovon habe ich schon immer geträumt? Was bereitet mir Kopfzerbrechen und woran möchte ich mich endlich mal trauen?
Grundsätzlich will ich mich einfach an ein Kleidungsstück trauen, was mehr Kopfzerbrechen bereitet als ein Shirt. Das ist schon der höchste Anspruch an mich selbst. Und natürlich soll etwas tragbares dabei rauskommen! ;o)

Als erstes hatte ich an Johanna von Farbenmix gedacht. Zum einen weil ich den Schnitt schon habe *hüstel* und weil lilofee letztes Jahr so ein tolles Model gezaubert hat. KLICK.
Bild geborgt von Farbenmix
Dann habe ich aber beim stöbern bei DaWanda einen Parka entdeckt und nun brauche ich mich glaube ich gar nicht lange inspirieren lassen:
Das Foto durfte ich mir von DaWanda ausleihen, HIER gibt es das eBook. Ich überlege schon, wie ich Farbe ins Spiel bringen könnte, ohne dass man das Weglaufen bekommt. Hach, ich freu mich! 

Und nun gehe ich mal stöbern, was ihr so machen wollt. KLICK

Kommentare:

  1. Mensch, Muddi, das ist aber spannend. Würd ich mich nicht trauen. Aber einen echt tollen Schnitt hast Du ausgesucht.
    Beste Grüße von Nina und gutes Gelingen

    AntwortenLöschen
  2. Der parka ist ja wirklich genial. Ich bin echt gespannt, was du nähst.... Vielleicht trau ich mich ja dann nächstes Jahr...

    AntwortenLöschen
  3. ... ich sitze gerade an Johanna und habe Probleme mit den Ärmeln - vielleicht ist es eine gute Idee, dass du den Parka nimmst ;)

    Viel Erfolg !

    AntwortenLöschen
  4. Den Parka hab ich eben auch schon ein paar Mal gesehen, der ist wirklich cool...
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Wieso mußt du jetzt so nen Schnitt verlinken?
    An den trau ich mich frühestens nächstes Jahr ran, aber er ist soooooo schön. Gemeinheit!

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du dir aber einen echt schönen Schnitt rausgesucht!
    Der würde mir ja auch gefallen. :)
    Ich bin gespannt wie dein fertiges Exemplar aussehen wird.

    Dass du das gut hinkriegst steht (für mich) außer Frage. ♥

    Lieben Gruß,
    Lilith.

    AntwortenLöschen
  7. Na, da bin ich aber gespannt! Der Schnitt ist schon mal klasse! Nachdem ich mich nicht an einen Mantelschnitt rantrauen würde, werde ich also gespannt Deinen Fortschritten mit dem farbenfrohen und doch den Kleinen Mann beschwichtigenden sowie zum "braggern" tauglichen Mantel fogen! Hut ab!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn ist das ein toller Schnitt. Das schaffst Du bestimmt. Ich bin schon so auf das Ergebnis gespannt;-))
    Leider hab ich mir den Schnitt jetzt auch kaufen müssen.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Der Parka sieht super aus - und passt zu dir, besser als Johanna.
    Dass du das super hinkriegen wirst, steht für mich außer Frage ;o)

    Ich bin gespannt!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  10. So und jetzt verrätst du mir SOFORT wo du das Geschäft gefunden hast, dass Zeit UND Mut tütenweise verkauft!!!!!!!



    *rofl*
    Du bist echt die Härte!! Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis!
    Ich hab ja heuer die Vision eines roten Wollmantels, aber ich denke, dass ich mir den wohl ganz einfach kaufen werde. ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  11. Ohhh ...da bin ich mal gespannt wie Dein Ergebnis ausschaut :)

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  12. Ohja, den Schnitt kann ich mir gut in bunt vorstellen - mit schönem abstechenden Kapuzenfutter und einem schönen Stoff für die Taschen. Det wird!

    viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
  13. Tja, mit Deinem Kommentar, dass der Mantel einen Reißverschluss hat, hast Du mich auch überzeugt ;)
    Szeffi

    AntwortenLöschen
  14. Ja, der Parkaschnitt steht dir sicherlich super und das mit der "Farbe" kriegst du auf jeden Fall hin! Bin gespannt.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!