Dienstag, 9. Oktober 2012

Ge-loop-e

Nachdem ich zurzeit mal wieder ein wenig Kratzen im Hals hab und jeden Morgen das Gefühl habe, es passt einfach kein Schal zu meinem jeweiligen Shirt, habe ich mir folgendes vorgenommen: IMMER, wenn ich was nähe, nähe ich auch mindestens einen Loop! Das geht so schnell und doch drücke ich mich seltsamerweise immer wieder davor!

Am Samstag durften Paula und ich wie gestern schon erwähnt den Nachmittag im Nähzimmer verbringen. Und ich habe gleich mein Vorhaben in die Tat umgesetzt und habe einen Loop für Paula genäht und gleich zwei für mich. Paulas muss ich mir aber unbedingt auch noch machen, der ist sooooooooooo kuschelig!!! *Neid*

Erstmal meine: 

- einmal aus einem der "Reststücke" von den Alles-für-Selbermachern und Suijkerschem schwarzem Kuscheljersey:
 - einmal aus rotem Kuscheljersey und restlicher Webware meiner Imke in grau-gestreift, beides von den Suijkers
 - und zu guter letzt der für Paula. Stoffe auch beide - ihr werdet es ahnen  - von den Suijkers, graugeringelter grauer Jersey und innen so ein Polarfleece, total genial kuschelig.
Jetzt wo ich grade wieder weiß wie schnell die Dinger gehen, bleibe ich hoffentlich "im Flow"... ;o)

Muddi macht übrigens eine "Seelenwoche" und tut mal so gut es geht ein bisschen was für sich. Vielleicht passt sich dann auch mein äußeres und inneres Erscheinungsbild meinem sonst so sonnigen Gemüt an. Wäre doch gelacht! ;o)

Kommentare:

  1. gekratze im hals, bääääh, mag ich gar nicht! deine loops mag ich dafür umso lieber, ich hab ja auch dauernd einen schal um,
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Bitte alle einpacken, ich nehme sie :)
    Gute Besserung, kann auch gerade ein Kratzlied singen ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Die sind so klasse geworden, da muss es bald wieder besser sein ;0)))
    *drückDich
    Scharly

    AntwortenLöschen
  4. ja das kenne ich ...aber stimmt das geht ratz fatz . Da hab ich mir auch schon den ein oder anderen genäht .

    Weiterhin eine schöne Woche

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  5. Einer schöner als der andere ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, Loops kann man nicht genug haben und deine sind total klasse geworden. Na, dann hoffe ich, dass du weiterhin im "flow" bleibst und wünsche dir eine Seelenwoche nur für dich!
    Glg
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Genieße deine Woche. Mit so schönen Loops ... lustig ist, dass ich gestern beim Nähen den abgeschnittenen Rest auch gerade zu einem Loop verwandelt habe :)

    Eine entspannende Woche wünscht dir
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  8. mhhhh Halswehhh gar nicht gut...LoooP umso besser! Toll schauen sie aus! Alle drei!:) Ich muß auch einen machen! Da mußt du dir vorstellen das ich mir ja die Dutch Loves gekauft hab...aber ich hab mich noch nicht reinschneiden getraut! Ich streichle nur immer!*hihi* Aber wenn ich den ersten Loop so anschau...na ja dann weiß ich ja jetzt was zu tun ist!*lach* Nach welchem Schnitt hast du die gemacht?

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Loops kann man in allen Varianten gebrauchen! Ich hab erst 2, aber weitere stehen auch bei mir an in nächster Zeit, auch für den Rest der Familie...
    Die Stoffkombis sind sehr schön!!

    AntwortenLöschen
  10. oh, kratzen im hals, braucht kein mensch. deine loops sehen klasse aus. hoffentlich biste besser als ich, hatte ich mir auch vorgenommen...aber wie das so ist, ist es schon wieder eingeschlafen. danke für die erinnerung

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Muddi,
    da ist sie wieder,ihre Inspiration die sie uns einfach so ungefragt an den Kopf werfen, werfen sie ruhig weiter, sie treffen mich voll und ganz. Klasse Teile! Ich streichel ihre Seele jetzt ein bisschen denn ab und an müssen wir auch an uns denken.

    Liebe Grüße die Misses

    AntwortenLöschen
  12. Deine Loops sind echt klasse geworden. Meiner wäre dann der Letzte. Genau meine Farben.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  13. Loops kann man wohl wirklich nicht genug haben. Die gehen immer und in allen Variationen.
    Genäht sind sie auch echt flott, zugeschnitten eigentlich auch (geht ja nur GERADEaus) und trotzdem geht es mir da wir dir, irgendwie drücke ich mich davor und hatte bisher auch erst einen genäht.

    Letzte Woche habe ich aber einen für mich und einen für das Tochterkind zugeschnitten. Der fürs Mibri ist sogar schon fertig und Kleinkinder mit Loop sehen ja echt zum auffressen aus. ♥

    Mein Mann ist jetzt auch auf den Geschmack gekommen und mag einen haben. (Dabei hatte ich ihm beim zuschneiden extra gefragt, ob ich für ihn auch einen nähen soll und die Antwort war "so einen quatsch brauche ich nicht, ich hab doch genug Schals" *hust.)

    Hier wird es also demnächst auch noch ein paar geben. :)

    Lieben Gruß,
    Lilith.

    AntwortenLöschen
  14. Fleißig ,fleißig Frau Muddi ! Ein Loop schöner als der andere ! Aber wie sieht eine Seelenwoche aus ,kann ich das auch haben bitte !?
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Meiner ist der schönste, ätsch ;-)
    Ich liebe das Teil. Und forste hier auch schon fleissig in den Stoffkisten nach Loopjerseys. Kann ich irgendwo vielleicht ein wenig Zeit zukaufen?

    Bei der Seelenwoche viel Erfolg und fest gedrückt aus der verhassten Hauptstadt

    Paula

    AntwortenLöschen
  16. Tres chic :)
    Die Loops sind toll, ich glaub ich muss auch mal wieder, geht ja wie gesagt fix, höhö :)
    Liebe Grüße,
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  17. Die sind schöööön geworden und sehen sooo kuschelig aus. Genau das Richtige für diese Temperaturen morgens....
    Und so eine Seelenwochen könnte ich auch gebrauche.... Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Erfolg beim anpassen ;O)
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Loops. Kannste gleich rüberschicken. Ich hatte auch mal einen, aber der hat sich irgendwie verkrümelt.

    Deinem Hals gute Besserung, aber bei so viel Loop kann es ja nur besser werden.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  19. Sehr fesch!!
    Ja, die Loops gehen wirklich zackig, wenn man mal angefangen hat.
    Ich hab auch für diese Woche noch den ein oder anderen auf dem Plan.
    Wie lang nähst du sie eigentlich? Ich find meine immer ein bissl zu lang.
    Für deine Seelenwoche wünsch ich dir gaaaaaanz viel Erholung!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  20. Ich nehme dann den obersten!
    Die Florabella kannste gern gleich mit einpacken!
    :o)
    Okay, okay- ich muss mich wohl selber an die Arbeit machen!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  21. Halsweh ist doof - und so oft ein Vorbote einer blöden Erkältung, bei mir jedenfalls :o(
    Die Loops sind aber gar nicht doof. Die sind klasse. Der erste gefällt mir am allerallerbesten!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Nobel geht die Welt zugrunde... jetzt gibt es sogar schon einen LOOP passend zur Florabella!!! Na, du legst ja vor!! Obwohl ich neidlos anerkennen möchte, dass die Idee eine ganz Grandiose ist!! Und die LOOPs allesamt zum Tagen schön geworden sind... trotzdem bleib bitte gesund und verjag das Kratzen im Hals!!!
    Eine schöne Woche wünsche ich dir - aber bitte: DAS WIR DICH DANACH AUCH ALLE NOCH WIEDERERKENNEN... du sonniges Gemüt, du *lach*!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. du ahnst es schon, nr. 1 ist voll mein ding! aber die anderen sehen auch toll aus, ich krieg irgendwie auch die kurve nicht... dabei wollte ich LETZTES jahr schon welche für meine patentante und ihren sohn nähen, äh... ich such mal meine schneidematte und lege los, was?

    lg, anne

    AntwortenLöschen
  24. Seelenwoche hört sich gut an - und die Loops sehen sich gut an! ;)

    Liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!