Sonntag, 25. November 2012

Für kleine Schneemänner

Auch an die kleinen Schneemänner und Skihäschen hat Mademoiselle Pfingstspatz gedacht! 

Denn das am Donnerstag erscheinende eBook "Für Schneemänner und Skihaserl" beinhaltet als kleines Zusatzgeschenk auch Fäustlinge für Kinder. 

Der Mini hat dann gleich welche bekommen und er liebt sie mit den "Pinginen".  
Danke Frau Druekten, ich hab die Pingis dann mal angeschnitten! :o)

Muddi hat ein wenig Mist gebaut beim Zuschneiden, darum sind die Daumen ein wenig lang. Aber besser zu lang als zu kurz nech? Das eBook hat auf jeden Fall perfekt ausgearbeitete Schnitte, versauen kann man es dann nur selber. *gg*

Also, ab Donnerstag ab zu Farbenmix und ich schiebe diesen Beitrag derweil mal schnell zu M4B!!

Kommentare:

  1. Die sehen ja knuffig aus :-)

    Lg Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa super!
    Genau so etwas benötige ich für die Zwerge auch...
    Auch wenn die Daumen zu lang sind finde ich Sie absolut klasse!
    Der Stoff ist super!
    Schönen Sonntag noch!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Die sind knuffig geworden
    ... hier könnte ich bestimmt gleich eine ganze Ladung davon machen ;o)))
    > wenn wir uns das nächste Mal sehen gibt es Schokocrosies für Dich!!!
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen auf alle Fälle sehr warm aus. Hmmm... ich glaub solche brauchen wir auch. Ich sollte nicht mehr so oft deinen Blog besuchen, du verführst mich ja zu allerlei .... ;-)

    LG Krissy

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja klasse Ping....Handschuhe !
    Und wo ist das andere Paar ?;0))
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ein Handschuh-Schnitt-Muster könnt ich auch gut brauchen :)
    Danke für den Tipp ,

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  7. Ach Daumen zu lang hin oder her, hauptsache die Pinguine stehen an Ort und Stelle!

    AntwortenLöschen
  8. Weißt du was...ich bereue grad' das du die Pingus hast...DIE SIND SOWAS VON KNUFFIG ALS HANDSCHUHE!!!!

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, klasse. Habe mich schon gerade geärgert, dass ich in der Stadt war und keine Handschuhe für die Kleine mitgenommen habe. Aber auch die kann man ja selbst nähen :o)
    Die pinguinigen sehen schonmal klasse aus.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Uih, sind die knuffig!!!! Dieser Stoff!!! Du bist GENIAL... (okay, das mit den Daumen kann ja mal passieren... nobodys perfect, geht aber doch auch so, nicht wahr??!!)
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja süß!!!
    Sag mal, war das nicht recht pfriemlig bei der kleinen Größe? Da hab ich mich bis jetzt noch nicht rangetraut.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  12. Supersüß! Hier heißt das immer noch Pingepin! ;)
    Ich bin ganz traurig, weil Fäustlinge hier komplett boykottiert werden, das geht gar nicht, weder beim Großen, noch beim Kleinen. Aber Babyfäustlinge ohne Daumen in ganz mini habe ich fest vor! ;)


    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  13. sehr schön die Pinguinhandschuhe ;-) ich will auchnoch welche machen...mein Mittlerer hat gerad eine Pinguinmütze vom großen Bruder geerbt!;-)

    AntwortenLöschen
  14. die fäustlinge sind ja der hammer.
    himmel wa ish noch alles machen möchte...zeit komm und bleib bei mir

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!