Donnerstag, 15. November 2012

Likörchen, Torte und Sekt

So in der Reihenfolge lief das gestern ab. Die Damen der Nachbarschaft treffen sich immer anlässlich eines Geburtstages. Gestern war ich dran und die Damen rückten an. Und nein, niemand hat meinen Geburtstag verpasst, der war schon im Sommer und wir hängen richtig hinterher. *gg* 

Also, gestern sollten die 4 Damen kommen. Alles Frauen, die selber gerne backen oder zumindest früher gerne gebackt haben, da muss man ja schon was bieten! Leider hatte ich aufgrund von DEM HIER (dazu sag ich die nächsten Tage mal mehr!) nicht so viel Zeit für die Vorbereitungen, ich brauchte also was, was was her macht, aber eben auch schnell geht. Und da habe ich es mir zur Angewohnheit gemacht, meine Lieblingsblogs zu durchstöbern. Mein erster Weg führt bei solchen Gelegenheiten immer zu Renaade von titatoni. Und wieder mal bin ich dort fündig geworden. Es gab also gestern Spekulatiustorte und Zimtschnecken
(Leider hab ich erst gestern Abend an Fotos gedacht, darum ist schon alles angefressen.) Die Zimtschnecken sind mir nicht so gut gelungen, Trockenhefe wird einfach nie mein Freund werden, das muss ich nächstes Mal noch anders machen. So waren sie ziemlich trocken, ich glaube, der Teig ist einfach nicht genug aufgegangen. 

Aber die Spekulatiustorte.... Hmmmmmmmm! 

LECKER!!!!

Ich freu mich schon gleich auf die "Reste"! ;o)
Und die Zimtschnecken.
Dazu gab es Holunderblütenlikör, Mirabellenlikör und Sekt mit einem Schuss Holunderblütensaft. Hach, was war es wieder schön - was für ein Gegacker!! Bei einigen Geschichten musste ich mich echt arg wegschmeißen, wir haben einfach die tollsten Nachbarn der Welt. 

DANKE, dass es Euch gibt!

Kommentare:

  1. Da habt Ihr Euch das ja gutgehen lassen :o)))
    > so solls sein!!!
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Rein optisch sind die Zimtschnecken trotzdem gelungen. Und Spekulatiustorte, Sekt und Likörchen hört sich doch auch sehr gut an!
    Ich geh gleich mal nach dem Torten-Rezept gucken!
    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  3. Yummie!!!!
    Weißte was ich mir gerade gedacht habe? Trockenhefe klappt bei mir auch nicht so richtig. Vielleicht wird´s auch trocken, weil der Name es schon sagt??? *flööööt* ;O)))
    Bin gespannt, was du uns demnächst hier erzählen wirst :o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Oh Spekulatius-Torte, da muß ich doch gleich mal das Rezept suchen, schließlich steht das WE vor der Tür.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Es sei dir von Herzen gegönnt!!!
    Dein Torte macht "mächtig" (Achtung, Wortspiel! *grins*) was her!!!
    Solche Nachmittage braucht FRAU, gell??!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh lecker! Da muß ich mir gleich mal die Rezepte anschauen gehen! Und ich bin auch schon gespannt was ihr da macht!!(letzter post)

    glg SAndra

    AntwortenLöschen
  7. mmmh zimtschnecken mag ich voll gern, hab ich ncoh nie selber gemacht mit hefeteig! ja bitte, endlich MEHR info für uns neugierigen nasen :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  8. Schleck. Jetzt sitz ich hier und mir ist das Wasser im Mund zusammengelaufen. Ich KANN aber nicht backen, menno. Außerdem wär ich auch gern deine Nachbarin.

    Ach, ich komm einfach bald mal wieder auf ein Glas Nr.3 und ein Stück Spekulatiustorte vorbei bei euch.

    Hab einen erfreulichen Tag!

    AntwortenLöschen
  9. Yummi...mmmhhh...wie lecker!!!

    Ich meine natürlich die Likörchen...weil bei so leckeren Torten könnte ich ja meine Modelmaße nicht halten *gröhl*!
    Die Likörchen sind ja sicher komplett kalrienfrei, oder?! ;o)))

    Und, haben die Damen wieder ihre Dachböden für dich geräumt? ;o)))

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  10. MMmmhhh, sieht lecker aus!!
    Hach, ich freu mich schon, wenn ich mit dir mal ein Likörchen zwitschern darf. *kicher*

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  11. mmmmhhhh, lecker...ist noch ein stückchen da.
    das rezept druckt schon, kam mir gerade recht, vielen dank

    AntwortenLöschen
  12. Mmmmmh sieht das lecker aus!!!!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!