Freitag, 25. Januar 2013

Benbino macht NICHT schlank!

Ich bin weiterhin geplättet von der Entwicklung und freue mich einfach, dass so viele mitmachen und für sich selber so wunderbare Dinge gestalten. Es ist doch schön, auch einfach mal an sich selber zu denken - zumindest einmal in der Woche zu RUMS. ;o)



Apropos an sich denken, habt ihr das gestern Morgen auch gesehen?!? Ute hatte einen mexikanischen Auflauf gepostet!

Also, Muddi ist ja nicht so die Küchenfachfrau - mehr so die Fleisch-besorg-und-erlege-Frau - aber ab und an packt es mich doch. So gestern. Kein Brot mit in der Firma und dann Utes Bilder ansehen müssen - puh, das war hart. Guckt mal HIER, da bekommt ihr das Rezept. 

Der Leser der Muddi nun ein wenig kennt weiß natürlich, dass das Rezept (und auch schon die Überschrift) einen schweren Haken hatte. Aber gut, das konnte ich ja ändern! Also los, Peperoni wegen Nicht-im-Vorratsschrank-vorhanden-sein gegen Oliven ausgetauscht, 600 Rindfleisch zugefügt, 



Nudeln und Fleisch OHNE das leckere zur Seite gestellt für die derzeit extrem leckeren Zwerge des Hauses Muddi:



Den Rest entsprechend den Angaben zusammengerührt, aber nur bis zu den Chips. Denn ich hatte doch glatt vor Begeisterung übers Rezept kurzzeitig verdrängt, dass ich abends noch mit ein paar Damen zum Essen verabredet war! Und dem Feinschmecker-Muddi-Mann wollte ich dann doch knackige Tortillas gönnen. Also alles bereit gestellt für den Abend....



... und für mich selber eine kleine Portion in den Ofen geschoben.



Fazit: 

1. LECKER!!!! Das hat Lieblingspotential!
2. Benbino macht nicht schlank (da steckt aber WUMS drin in dem Auflauf!!)..... aber glücklich und satt



Und ich freu mich nun aufs Wochenende. Noch 1.... ;o)

Kommentare:

  1. Na schleck, das schaut ja legga aus ich könnt mir das gut vorstellen.
    Danke an dich als OberMuddi von Rums, Danke für die Idee, ich konnte durch die erst zwei mal die ich dabei war schon einige nette Mödelchens kennenlernen - Rums, hat richtig reingerumst nech?
    Ein schönes WE
    lg aylin

    AntwortenLöschen
  2. vielleicht machts nicht schlank, ABER es schmeckt bestimmt möööörder gut :)
    schönes WE und sowas von geil mit RUMS!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmmhhhhh
    Sowas schmeckt bestimmt klasse und Du brauchst Dir doch wohl keine Gedanken um Deine Figur machen Süsse
    Freu nur noch 27,5
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  4. Lecker ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. Ich dachte das wäre für uns morgen?!? ;o)))

    Sieht aber auch zu lecker aus!!!

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Doris, das wäre 'ne gute Idee! ...und wenn das wirklich soviel WUMS hat, dann müssen wir uns anschließend alle neue Klamöttchen nähen, wofür wir vorher hoffentlich genug Stoff eingekauft haben...
      ...noch 26,5 Std. ...
      ... Ich glaube , ich muss heute noch 'ne Runde laufen gehen....
      GLG Sandra

      Löschen
  6. Mmmmmmmmmmmmmm! Da haste aber fein gekocht !!!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. hm..habe noch nicht gefrühstück udn bekomme grade doch Hunger!!
    Mir tut rums auch richtig gut..einmal mehr nur an mich denken;-)) *gg*
    nun wollte mir doch grade eben einer mein Auto für morgen abschwatzen für einen Kindergeburtstag..nöh!!Diesmal bin ich mal nicht hilfsbereit..so!!sowas..!!
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  8. das finde ich auch so klasse an RUMS, nicht so einseitig, sondern viele tolle Dinge und einfach weil Frau sie für sich will.

    Das macht einfach gute Laune, auch mal an sich zu denken.


    Danke


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  9. sieht super lecker aus :)

    Und genieße sie

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Mhhhhhh... lecker schmecker...für mich!! Die Mädl´s würden sich mit den nackigen Nudeln begnügen!!*lach* Ich ärgere mich dann immer wenn ich was mit Nudeln mach....und dann alles selber essen muß!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  11. *lach* ... hmmmm, das sieht aber auch sehr gut aus :-) Schön geschrieben, danke dafür!

    Also ich habe ja gleich soviel gemacht, dass wir am nächsten Tag auch noch davon essen konnten, so hatten wir gleich zweimal was davon.

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Ute

    AntwortenLöschen
  12. Wow, sieht das lecker aus!!! Das Rezept muss ich auch mal testen. Allein schon die Tortilla-Chips dabei... Mmmmmhhhh!!!
    Gut, dass ich grad mit Schoki versorgt bin. ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sarah, wie kannst du nur so etwas posten?!
    Das muss ich doch jetzt UNBEDINGT AUCH ausprobieren!! *hurra* *umfall* Schon allein die Torrillia Chips (die von C. übrigens meine absoluten Favoriten sind) haben Suchtpotential. *yamm*
    Hab das Rezept gerade meinem Mann gezeigt und er ist ebenfalls sehr begeistert. Ich weiß also schon, was es am Wochenende geben wird. ;D
    DANKE!
    Zum Glück bin ich ja auch gar nicht dabei abzuspecken.. *hüstel*

    Lieben Gruß,
    Lilith.

    AntwortenLöschen
  14. LECKER!!!! Danke für den Tipp... freu mich immer, wenn ich mal was neues in der Küche ausprobieren kann und dieses hier klingt absolut danach... als ab und dem Link folgen und nachmachen!
    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hmhm, also, ohne das Fleisch hätt ich´s jetzt auch genommen ;o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Ich will genau jetzt auf der Stelle und SOFORT auch eine Portion. Oder zwei? Lekka!!! Ist noch ein Rest da? Nehm ich dann morgen zum Frühstück *gg*

    Ich freu mich. Noch acht Stunden, ungefähr. Ich geh wohl mal lummern.

    AntwortenLöschen
  17. Woooaaaah! Das Rezept kommt dann bitte auf die Liste für SPO, vor allem, wenn man das sogar Lilotauglich machen kann :o).

    Und ich freu mich auch schon auf jeden RUMS. Ich bin dann JETZT mal fertig mit anschauen ... So viele tolle neue Ideen, und jedes Mal wieder sind Mädels dabei, deren Blogs mir bislang entgangen waren. DANKE!

    Alles Liebe
    Luci (die schon nur noch einen leichten hellgelben Neidstich im Gesicht hat, weil die Stoffsuchtis mittlerweile bestimmt auch nicht mehr bei dir sind ...)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Muddi und auch an alle anderen RUMS-Begeisterten,

    ich habe gerade zufällig RUMS entdeckt und finde die Idee super! Gerne würde ich auch meine Sachen zeigen, brauche aber eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, da ich noch Blogg-Anfängerin bin und nicht weiß, wie das mit den Verlinkungen funktioniert. Ich bin sehr dankbar für jede Hilfe. Ab wann, kann man denn wieder etwas von sich zeigen? Jeden Donnerstag?
    Freue mich auf jede Antwort.

    Viele Grüße von Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sanne!

      Am besten liest Du Dir den RUMS-Blog mal durch, da steht alles. :o)

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!