Dienstag, 19. November 2013

Warme Ohren

Kalte Ohren geht gar nicht! Die Raupe wächst so schnell, das die ersten süßen Mützchen schon alle nicht mehr passen. Ich hab das nicht erlaubt!!! *motz* Nun brauchten wir also was Neues, was schön warm kuscheliges, was im Tuch nicht verrutscht und die Raupenohren schön warm hält.

Ich bin ja bekennender Fan dieser Schlupfmützen, also gab es eine Mütze nach klimperklein:
Mit pinkem Bündchen, um der Määäädchensache gerecht zu werden. *gg*

Na Doris, erkennst Du den gelben Fleece??

Und ein unscharfes Tragefoto, vereint mit Hafenkitz und Muddi-Martha. ;o)

Ich mag den Schnitt. Obwohl die Mütze noch zu groß ist (der Schnitt startet erst ab 40cm KU), sitzt sie hervorragend, verrutscht nicht und hält auch noch den Nacken schön mit warm. *freu* Und es sieht so dermaßen niedlich aus, wenn dieser bunte Mützekopf aus meiner Jacke rausguckt. ♥

Und ab damit zu den Meitlisachen. Das wird so langsam doch zum Standard. Bald sind die Jungs mal wieder dran, die beschweren sich plötzlich. Hihi...

Kommentare:

  1. Ein schickes Ohrenwärmerchen! Der Schnitt ist wirklich süß - und die Stoffe, die Du ausgesucht hast, leuchten so schön!
    Genau das Richtige für einen grauen Winter.
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Goldig!<3!ja die sind Gold wert!
    steht ganz oben auf der Näh Liste!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Super süss geworden und die Stoffkombi gefällt mir sehr sehr gut. Habt einen schönen Tag.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja wem sagst du das.... das geht gar nicht, dass sie so schnell wachsen - eure Mütze ist klasse :-)

    glg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. Oooh, schöne warme Ohren! :-) Die Mütze ist zucker! Diese Form fand ich auch immer am allerbesten!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß <3
    Ich freu mich, dass ich auch bald sowas Kleines nähen darf ;-)

    GGLG Annett

    AntwortenLöschen
  7. Ooooooooooooooooooooohhhh wie SWEET ♥♥♥

    GLG Nadine♥

    AntwortenLöschen
  8. Sehr süß und praktisch. Sollte ich mir auch mal anschauen, den Schnitt.

    VG NahTig

    AntwortenLöschen
  9. Och mennoooo!!! Ich wollte doch dieses Jahr kein Geld mehr f[r N'hkram ausgeben!
    Aber mal gucken kann Frau ja mal.....
    So nielich!

    AntwortenLöschen
  10. Hab` ich gestern auch gedacht, was deine Jungs wohl dazu sagen, dass du nur noch rosa Genähtes präsentierst :)

    Schicke Mütze. Ich weiß noch nicht, ob ich diesen Schnitt mag, das überlege ich schon seit einem Jahr. MEINE Wollschlupfmützen früher waren jedenfalls schön weich ;)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  11. Warme Ohren sind wichtig und die Mütze sieht super aus. Zwei Fliegen mit einer Klappe, würde ich sagen :)
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  12. Den Stoff finde ich toll! Sieht bestimmt süss aus, die Kleine. Meine Jungs hatten auch bisher jeden Winter Schlupfmützen, ich finde sie toll!
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  13. Die Mütze sieht klasse aus. Die Schlupfmützen mag ich auch mit am liebsten, da ist der Nacken auch so schön warm und nix verrutscht. Der Stoff ist schön bunt :-).
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  14. Und ´ne pinke Ente ist auch drauf, auf dem tollen Stoff! Ich finde solche Mützen auch super praktisch!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Hach, der Schnitt ist genial, gell? Ich wurde erst gestern wieder angesprochen, wo man die denn die Mützen bitte kaufen könnte! :)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  16. Yeah, BUNT! Und ich glaub, den Mützenschnitt brauch ich auch noch. Obwohl ... die Mädchen weigern sich ja derzeit, andere als gehäkelte Mützen aufzusetzen *gg*

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  17. Die Kleine sieht damit bestimmt zuckersüß aus. Das Stoffdesign ist stark!
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  18. Eine tolle Mütze ♥ Und perfekt für die kleine Raupe. Der Stoff ist aber auch der Hammer!

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schnuckelig! Mein Mischi braucht auch eine, ich muss nur entscheiden welcher Stoff. Wobei, vielleicht gibt's auch zwei oder drei... :)

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!