Dienstag, 7. Januar 2014

Weihnachtsdecke Nummer 2

Als ich Euch mein Weihnachtsgeschenk gezeigt habe KLICK, habe ich ja bereits geschrieben, dass ich nicht nur eine Decke genäht habe. Das hier war eigentlich die "Ursprungsdecke" und zwar als Geschenk für meinen Mann. Zum einen musste ja bei uns auch was liegen - alles andere hätte das Terrorkommando vielleicht doch stutzig werden lassen - und zum anderen meckert mein Mann immer, das ihm die Standarddecken zu kurz sind. Gut, wenn man mit 1,94 Meter Körpergröße den Anspruch hat, Füße UND Schulter zu bedecken wird es auch langsam eng. Bzw. kurz. *gg*

Also, die Muddi das Christkind brachte die Lösung. Gute 2,20 Meter Kuscheldeckentraum:








Lustig ist, dass der Mini - laufender Meter seines Zeichens - nun immer unter dieser Riesendecke kuscheln will. Den findet man kaum wieder. *gg*

Hier noch mal beide zusammen:




Diese beiden Decken treten nun den Gang zum Creadienstag an und ich hechel mal hinterher und gucke, was ihr da alles so gepostet habt! ♥

Kommentare:

  1. die sind beide einfach nur schön geworden - toll !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Hat die Muddi....ähm das Christkind toll gemacht. Wunderschön ♥
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Decke, gefällt mir!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ganz zauberhaft geworden!!! Da hat sich dein Mein bestimmt sehr gefreut!
    Meine ist auch 2,10 m geworden... Die Größe braucht man zum schön reinkuscheln!
    ...wann kommt denn der heutige Creadienstag??? Ich warte auch schon! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Jersey? Wirklich? War das nicht schwierig?
    Egal, ne Klasse Männer- und Jungsdecke ist das geworden, besser gesagt sind das geworden. (Sind ja schließlich zwei).
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine ist ja auch meine. ;o) Und ja, es ist sehr einfach!!

      Löschen
  6. Beide Decken sind einfach super schön geworden.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  7. cooool und so riesig, perfekt! glg andrea

    AntwortenLöschen
  8. ohhh wie schön. Hat das Christkind gut gemacht, find ich...
    LG von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  9. Hihi,ja diese Ansprüche großer Männer :O)
    Deine Decken sind klasse! Und sehr werbewirksam...

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  10. Mit der tollen Decke würde ich laufender Meter auch kuscheln ;)
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  11. Wow super cool ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  12. Uh was für eine feine Riesendecke! Gefällt mir sehr gut! Dann brauchen ja nur noch die Kids welche, hihi :)

    Ganz liebe Grüße,
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  13. Hach, sehr cool! Eine tolle Idee die vielen kleinen Stoffstücke zu verarbeiten, aus denen man sonst nur noch einen Ärmel oder so zugeschnitten bekommt. Und ich liebe diesen Wickinger-Stoff! Mein Menne würde sich aber niemals nicht unter eine Decke mit Kinderstoff legen. Der hat ja schon Probleme mit unseren Blümchendecken (*ggg*Männer*) Irgendwo hab ich mal ne Herrenunterbuxe aus dem Stoff in grün gesehen und war ja kurz davor ihm so eine zu nähen... *haha*.
    Liebe Grüße Carola

    AntwortenLöschen
  14. Sehr, sehr schön.....wenn ich das mit dem "korrekt nähen" mal drauf habe, mach ich mir auch so ein Ding!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  15. Ja so eine brauchen wir hier auch noch... Tolles Teil !
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Auch die Decke sieht klasse aus.
    Und dieses Jahr nähe ich mir auch endlich eine!!!!

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  17. Total schön und der Trend geht ja auch zur Zweitdecke, finde ich... Ich glaube ich muss auch noch anbauen, an meine to sew Liste. Aber bis zum nächsten Weihnachten habe ich ja noch etwas Zeit, nech?
    Liebste Grüße
    Tine von Bones&Needles

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön sind sie geworden! Fleissige Muddi :-)

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  19. Die ist wirklich total schön geworden. Dein Mann war bestimmt ganz begeistert, dass er endlich auch mal was abgestaubt hat... *g*

    Könntest du eigentlich noch zu "alles für den Mann" abschleppen, es gibt so wenig für die Kerle gemachte Sachen - die könnten Zuwachs brauchen. ;-)

    Wenn ich die ganzen Patchworkdecken so sehe, juckt es mich ja schon in den Fingern, aber das dauert auch so lange...

    Du hast auf alle Fälle ein Dutzend Fleißpunkte verdient. Einfach super!

    GLG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Einfach toll. Beide!!!! Jast du Jersey pder BW genommen.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  21. ich glaube so langsam oder sicher MUSS ich auch so eine haben!!!! tolll sind die!!!!Liebe GrüßeTanja

    AntwortenLöschen
  22. toll! je größer desto besser *grins*
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  23. Eine schöne Männerdecke, sieht ganz toll aus!!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  24. Hm, ich brauch mehr Jerseyreste!! Die Decken sehen klasse aus!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  25. Oh...die ist auch super geworden! !!! Wie gut dass dein Mann dich hat :-D gefällt mir wirklich richtig gut! !!! Glg jessi

    AntwortenLöschen
  26. Die Decke ist einfach nur super klasse und hat genau die richtige Größe ;o)))
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  27. Wow! Die ist super und würde hier auch super ankommen. Vielleicht sollte ich es auch mal wagen. Genug Jerseyreste gibt es hier...

    Liebe Grüße, Geo

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!