Dienstag, 13. Januar 2015

Quatschkram zum Creadienstag

"Alle, die mit uns auf Kaperfahrt fahren,
müssen Männer mit Bärten sein.
Jan und Hein und Klaas und Pit,
die haben Bärte, die haben Bärte,
Jan und Hein und Klaas und Pit,
die haben Bärte, die haben mit."


Die Jungs lieben Santiano und ich höre das auch sehr gerne UND auch viel lieber als einige andere Dinge, die sie sich manchmal so wünschen. *gg*


Als ich letztes Jahr bei Johanna Rundel die Anleitung für einen Vollbart (Dankeschön! ♥) gesehen habe, hatte ich mir die gleich ausgedruckt und letzten Sonntag habe ich dann endlich gehäkelt. Das sieht SO witzig aus! *gacker* Und nein, es geht wirklich um Santiano und nicht um eine/n einschlägig bekannt/e Sänger/in. ;o)




Meine Schwägerin wünscht sich nun einen Bart in KNALLPINK. 
Bitte. Ich mach dann mal gleich zwei - Karneval steht schließlich vor der Tür und da friert´s auch nicht so im Gesicht. *gg*

Ab damit zu Made4Boys und zum Creadienstag

Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Aaaahhhhh, wie genial ist das denn?! *gacker*
    Das sieht total hammermäßig genial gut aus!! Spitze!!

    Liebe Grüße
    Susi

    PS: Ist das ein Schreibfehler im Titel? Oder was ist Karm?

    AntwortenLöschen
  2. Buah das ist ja witzig. Das muss ich mir merken und vielleicht sogar machen...zum Fasching ...im Kiga ist Piratenthema und das passt doch hätte ich mir nicht schon ein Piratenkleid geholt... das tausch ich wieder um. LG Alex

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte eine ganz andere Assoziation und dachte du gehst Karneval als Harald Glööckler :-)
    Sehr witzig!!!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Wie ge*l ist das denn!
    Das werde ich bestimmt auch mal häkeln..

    AntwortenLöschen
  5. Ich schmeiß mich weg - das ist DER Oberkracher schlechthin! Und tatsächlich, als ich das Vorschaubild bei Bloglovin sah, musste ich zuallererst an den/die/das Wurst denken :-)
    Lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Bwahhhh...was für'ne coole Idee. Finde ich super - ich will auch einen Bart ^^ Man weiß nie, wozu das noch gut sein kann...

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja cool! Da fallen mir aber ein paar Kostümideen ein... pinker Bart ist aber auch ne gute Idee, falls es kalt wird...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine supercoole Idee!!
    In pink kann ich mir so einen Bart auch gut vorstellen... :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  9. oder auch: alle, die hölle und teufel nicht fürchten....tralala ( aus meiner lieblingsversion von meiner lieblingsband)
    ich brauch auch einen! viel. in petrol?
    leive gröt von de waterkant
    marion

    AntwortenLöschen
  10. super - meine Tochter steht auch total auf Santiano und ich finde sie mittlerweile auch gut ;-)
    Der Bart ist der Hammer!
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  11. Pruuuuuust wie g*** ist das denn??? Der Oberkracher! *gacker*
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  12. Es. Ist. So. Geil!! *pruhuhuuust* Mit einem pinken Bart sieht man dann ja aber noch mehr aus wie ne Wurst, oder? *gg*

    DAnke für den Lacher!!!!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  13. Ha, ha ... so einen hab ich auch schon gehäkelt ... kein Wunder, wir sind ja auch aus dem Concita-Wurst-Land, da haben quasi alle so ein Teil im Kasten! ;-)

    glg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  14. Ja, so ein Bart gehört definitiv zu den Dingen, die Frau mal gehäkelt haben sollte! *kreisch*, ich schmeiß mich weg. Aber du hast Recht: eindeutig perfekt für Karneval!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  15. Ist der Klasse! Ich schmeiß mich weg vor lachen. Ich glaub ich muss auch mal nach der Anleitung schauen. Total genial !!!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Na, liebe Sarah, die sehen ja echt witzig aus und ich kann mir auch bildlich vorstellen, wie dein Terrorkommando als norddeutsche Seefahrer eure Umgebung unsicher machen;-)
    ...aber irgendwie finde ich diese Bärte auch ein "wenig" gruselig, vielleicht liegt es auch nur daran, dass ich nicht so ein Karnevalfan bin...zumindest muss ich immer an Wurst denken...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Muddi,
    was für ein Hammerpost! Damit ist mein Fasching als Nicht-Faschings-Närrische gerettet. Einen solchen Bart kann man dann ja überall tragen ;-)
    Danke für deine Inspiration!
    Herzliche Grüße,
    Uli

    AntwortenLöschen
  18. Super cool geworden. Meien Jungs wollen auch so einen. Bin mal auf den Linken gespannt und hätte dann auch gerne ein Foto von dir gesehen mit linkem Bart.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  19. Einfach klasse :)
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  20. Wie cool ist das denn bitte! Ich nehm auch einen in pink ein paar Glitzerperlen dazwischen machen sich bestimmt auch gut ;-)

    LG,
    Nina

    AntwortenLöschen
  21. Haaahaaa...wie cool ist das denn bitte...?!
    Und biiiiiiiitte zeig auch den Bart in Pink für Deine Schwägerin...mit Tragefoto, ja? :-)))
    Ich kann nicht mehr vor lachen!
    LG
    Kati

    PS: Karnevalssachen kannst Du gerne bei uns im Karnevalsblog verlinken, wenn Du magst... lustigeskonfetti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. Was für eine grandiose Idee! Die Fotos sind der Knaller! ....Hi,hi...ich glaube hier freuen sich noch ganz viele auf weitere Fotos *zwinker*
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Das ist so genial! Definitiv ein Must-have für die Verkleidungskiste!

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  24. hihihi...sehr genial! Danke für dieses Schankerl! So klasse!

    herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  25. *laaaaach* dein Post hat mich so richtig zum lachen gebracht ;))))
    Eine tolle Idee !
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  26. Gacker, meine große Tochter will als eben diese Sängerin gehen. Da hätten wir das Bartproblem gelöst. Ich lach mich schlapp.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  27. *lach*... großartig... typisch die Muddi! Und vielen lieben Dank für den Link zur Anleitung!
    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Hehe, gerade erst entdeckt! Dein Häkelbart ist ja superklasse geworden! Und ich freu mich immer wieder, wenn meine etwas eigenwilligen Häkelanleitungen (ich mach das nämlich auch noch nicht so lange...) überhaupt verständlich sind und man sie wirklich nachhäkeln kann!
    Merci fürs Verlinken und den pinken Bart würde ich auch gerne sehen ;-)
    Allerherzlichste Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!