Freitag, 13. Februar 2015

Nähen macht glücklich - definitiv.

Ich sitz hier grade und freu mich im Kreis. Die Jungs feiern heute Karneval in KiGa und Schule und ich habe diese Woche noch die Kostüme genäht. Um genau zu sein, in den letzten beiden Tagen Nächten. Karneval kommt ja genau wie Weihnachten und andere Termine immer extrem überraschend... *räusper* 

Der Mini wollte Häuptling sein und der Junior ein Geist. Da waren sie sich sehr sicher, das schwankte schon seit Wochen nicht. Nachdem ich letztes Jahr Kostüme gekauft hatte und dermaßen entsetzt von der nicht vorhandenen Qualität - und das trotz hohem Preis - war, stand fest, dass ich wieder selber nähen wollte. Also eine Großbestellung bei buttinette.de aufgegeben und die letzten zwei Tage nachts genäht. Und heute Morgen habe ich den Häuptling letztes Wort und das schreckliche Schlossgespenst geschminkt und habe die aufgeregte Bande auf KiGa und Schule verteilt. Und sie waren SO aufgeregt und SO glücklich und haben sich ganz oft bedankt und haben mir heute Morgen im Bett schon erzählt, dass das die coolsten Kostüme überhaupt und immer sind. Ihr könnt euch mein grenzdebiles Grinsen heute also vorstellen oder? 















Das Indianeroberteil und auch das Gespenst sind übrigens eigentlich Rositas von Farbenmix! Nell, hast du bestimmt gleich erkannt was? *gg* Etwas verschmälert, begradigt und natürlich beim Gespenst extrem verlängert und beim Indianer ohne Kapuze. Aber eben Rosita, die Variante für Gewebestoffe. Die Hose des Häuptlings ist ebenfalls ein Farbenmix-Schnitt, das ist Sandro.
Die Spinnen sind auch von buttinette.de , die habe ich per Hand aufgenäht und die Spinnennetze sind geplottet. Wir haben eine schöne Vorlesegeschichte, da geht es auch um Gespenster. Und die leben von Staub und Mondlicht und das Mondlicht fangen sie in Spinnenetzen. Darum die Spinnen, falls sich jemand wundert. Das mit dem Staub kommt wohl heute von ganz alleine und Luci meinte schon, das sei dann ja auch nur authentisch. *gg*

Ab damit zum Freutag und zu Made4Boys

So. Ich grins dann mal weiter im Kreis und freue mich auf ein Karnevalswochenende. Eigentlich mag ich gar kein Karneval, aber so macht das richtig Spaß. ♥ 

HELAU!



Kommentare:

  1. So genial!!! Diese Borten an der kleinen Rothaut, sind die auch von Butti? Die sehen toll aus! Wenn ich mal wieder ein Indianerkostüm nähen muss/mag, muss ich daran denken!

    Und das Gespenst ist auch supertoll und supergruslig. Hut ab!!

    Jetzt bin ich mal auf die Kostüme von dir und der Raupe gespannt ;)

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. wie cool! das sind wirklich die zwei ausgefallensten rositas - bis jetzt :)
    deine beiden jungs sind bestns gewappnet!
    gglg nelli

    AntwortenLöschen
  3. Die Kostüme sind wunderschön geworden. Da können die beiden toll Fastnacht feiern.
    Und ich muss dir recht geben. Die Stoff- und Nähqualität gekaufter Kostüme lässt oft zu wünschen übrig. Da ist nähen wirklich die bessere Alternative und die Kostüme passen auf jeden Fall. Habe das bei meinem Sohn auch oft gemacht. Meist mit extra Spezialauftrag wie: ich brauch da und da noch ne Tasche rein für die Munition usw. ...
    Lieb Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Supergeniale Kostüme hast du genäht! Grins ruhig weiter im Kreis :-)

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Superklasse, Sarah!!! Ich habe sonst immer die Kostüme irgendwie genäht oder improvisiert. Dieses Jahr gab es tatsächlich das erste Mal für beide Kinder etwas gekauftes. Irgendwie hatten wir Glück. Wenigstens Preis und Qualität waren ganz OK. LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Karneval kommt nich überraschender als Weihnachten. Ich mein, bei Weihnachten weiß man immerhin soviel, dass es jedes Jahr am 24.12. ist....aber Karneval....pffft...da weißt du nie, wann es dich heimsucht. Deine Jungs sehen jedenfalls klasse aus und haben hoffentlich ganz tolle Tolle Tage.
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Kostüme!!! Ich wünsche Euch viel Spaß beim Feiern!
    Bei und ist nächste Woche beim Kinderturnen auch Karneval, aber dieses Jahr komme ich ums Nähen wohl leider drumherum. Töchterchen ist leider krank :-(
    Liebe Grüße von der Nordsee

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Kostüme. Ich brauche dieses Jahr nur eines. :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Die Kostüme sind super geworden! Vor zwei Jahren habe ich auch Indianerkostüme für meine Zwillinge genäht! Dieses Jahr muss ich nur ein Sheriff-Kostüm zaubern! :)
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Feiern!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Das sind wirklich süße Kostüme! Da wär ich als Kind auch sehr glücklich!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!