Mittwoch, 25. Februar 2015

Paulis Freunde für die Muddi

In mir schreit immer noch alles nach Frühling! Trotzdem weigere ich mich bisher standhaft, die teuer importierten Frühblüher zu kaufen, die seit Neujahr überall angeboten werden. Dabei hätte ich wirklich gerne welche im Haus! *hmpf* Aber die ersten Krokusse im Garten blitzen schon durch, lange dauert es also zum Glück nicht mehr! Dieses Frühjahr wird für mich viel Neues bringen und ich bin einfach nur extrem angespannt momentan. Aber positive Anspannung ist ja auch immer was Schönes. 
Ein Nachteil an meiner Anspannung und meinem Warten auf den Frühling ist allerdings, dass ich aktuell IMMER friere! Mir ist dauerkalt, das ist unglaublich. Vielleicht liegt es auch an der weniger gewordenen Isolierschicht, dem abwechslungsreichen Nachtschlaf (mal hab ich welchen, mal nicht *gg*) oder wirklich einfach an der Anspannung. Ich habe keine Ahnung, aber schön ist das nicht. Ich bin eigentlich nie so ein Frostködel gewesen?! Also ist die Wärmflasche mein bester Freund, abends auf dem Sofa oder direkt im Bett. 
Nun hat meine Wärmflasche rein optisch schon bessere Tage gesehen. Ich erspare euch jetzt den Anblick, ich denke, die ein oder andere muss schmunzeln beim Gedanken an ihre eigene Wärmflasche. ;o) Diverse Male wollte ich schon eine Hülle für das gute Stück nähen. Anleitungen aus Büchern hatte ich auch schon genug. Einmal habe ich sogar den Schritt bis zum Schnittmuster geschafft. Aber dann? Wieder weg. Webware? RV? Kams? Hmmmm.... Alles nicht so ganz das, was ich mir unter kuschelig vorstelle.

Und dann kam neulich Caro von Draußen nur Kännchen mit einer superschnellen Anleitung um die Ecke. BINGO. So einfach UND kuschelig, so mag ich das! Das Besticken hatte nun definitiv länger gedauert als das Nähen der Hülle und es ist SO genial! Ich habe oben Bündchen angenäht statt zu Säumen. Ich steh einfach auf Bündchen. Und so liegt die Wärmflasche nun abends immer bei mir und entlockt mir regelmäßig ein Grinsen, weil ich mich so über sie freue. 






Paulis Freunde gehören genauso zur der von Nette digitalisierten Stickdatei von Stoff & Liebe wie Pauli selber und auch noch ein paar Eicheln und Nüsse. Die sind so niedlich! ♥ Die Datei gibt es übrigens sowohl für den großen als auch für den kleinen Rahmen!

Gemopst bei Stoff & Liebe


So, morgen ist schon wieder RUMS. Unglaublich, wie die Zeit rennt. Es ist fast März, 8 Wochen des Jahres 2015 sind schon an uns vorbei gezogen. Es ist schon viel passiert und noch viel mehr ist bereits geplant für den Rest des Jahres. So ein Leben ist ganz schön aufregend. ♥

1 Kommentar:

  1. Her damit!!
    Ja…ich mußte natürlich sofort an unser abgenudeltes Modell denken;-))
    DIE ist toll…und sieht so kuschelig aus…das könnte ich doch mal nachmachen!Habe ja schon mal eine für meine Tochter gemacht,die war aus Wollfilz,das ist auch so schön kuschelig…oaky…auf die Liste :-)
    Ich schicke dir trotzdem mal noch zusätzliche ein paar wärmende Gedanken..udn Sonne!!Angekommen??
    liebe Grüße!!Tanja
    und ja,die Winzlingssachen waren friemelig,aber hinterher…süß!!

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!