Donnerstag, 12. Februar 2015

RUMS # 7/15 oder am Meer ist es schön

Der Post könnte nun auch unter die Kategorie "Wunderschöne Heimat" fallen. Ich habe ja letzte Woche schon gesagt, dass ich euch was zeigen möchte. Wir wohnen nicht weit von der Nordsee entfernt. Eine gute Stunde Fahrtzeit um genau zu sein und wir stellen immer wieder fest, wir fahren einfach zu wenig hin. Das Meer hat einfach was. Den Blick aufs Meer gerichtet, da erfasst mich immer wieder eine Ruhe und innere Demut. Erklären kann ich es nicht. Das Meer ist einfach so gewaltig...

Leider kann ich dieses Jahr nicht mit unserer üblichen SPO-Runde fahren. Das macht mich sehr traurig einerseits, mir fehlen meine Freundinnen, sie sind so weit weg und wir sehen uns so wenig. Da ist es einfach doppelt schade, wenn dann solche Termine nicht mehr funktionieren. Aber ich freue mich auch, dass wenigstens 3 der Runde fahren werden und ich mir dann viele wunderschöne Bilder und Berichte ansehen darf. ♥ Und ich selber werde SPO auch bald sehen. Auch mit Freundinnen. ♥ Freundschaft ist etwas sehr schönes, immer wieder. Mit Meer oder ohne. 

Ähm, da haben wir es wieder, ich schweife ab. Herrje. 
Zurück zum Glück - dem Meer! Wir waren in Wilhelmshaven, über die Zeugnisferien. Der Plan, da weg zu fahren, war lange lange da. Also, für mich jetzt. Ich habe glaube ich drei Monate lang gegoogelt, befreundete Reisebürounternehmer gelöchert und sämtliche Freunde mit Kindern nach Tipps gefragt. Mir war wichtig, dass wir nicht lange fahren. Bei einer Reisemöglichkeit von Sonntag bis Dienstag habe ich keine Lust, die Hälfte der Zeit im Auto zu verbringen. Außerdem mag ich gerne gut essen. Das kann gerne eine Erbsensuppe sein oder ein Schnitzel Wiener Art - nur SELBSTGEKOCHT sollte es sein und kein Fertigfraß. Tschuldigung. Und mir war wichtig, dass ich mich mit Kindern wirklich wohl fühlen kann. Auch wenn die mal lauter sind oder irgendwo hin laufen oder krabbeln, wo sie eigentlich nicht hin dürfen. Und irgendwann fiel mir dann endlich mal ein, dass Freunde von uns ein Hotel in Wilhelmshaven gekauft haben vor einiger Zeit. Hmmmm..... Mal anrufen! 

Und BINGO, ich kann es euch nur empfehlen. Allein schon das Telefonat mit Antje zeigte - DAS ist es. 
Kinder, Zustellbetten.... Hm, da fallen die Jungs raus, die kugeln nachts so rum.... 
"Du, ich mach euch ein Matratzenlager für die Jungs!" 
Ich muss nicht erwähnen, wie COOL die Jungs das fanden oder? Wir hatten ein einfaches Doppelzimmer und vor dem Bett lag eine große Matratze für die Jungs und neben dem Bett stand ein Reisebett für die Raupe. Das Zimmer war zwar voll, aber es war urgemütlich. Genau wie das ganze Hotel. Von außen halt typischer Baustil der 80er Jahre (glaub ich), halt das, was damals so als schön galt. Aber innen haben die beiden eine Menge gemacht! Wunderschöne Ecken, es ist einfach gemütlich und wahnsinnig liebevoll eingerichtet. Und trotzdem mussten wir keine Panik bekommen, wenn die Jungs das raufen anfingen oder das 20. Mal mit dem Lift vom ersten in den zweiten Stock gefahren sind. Das Frühstück war einfach nur der Hammer! Ich bin ja ein klein wenig verwöhnt, was Aufschnitt angeht *gg*, aber dort habe ich entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten endlich mal nicht nur Käse gegessen. Alles super schön arrangiert und hergerichtet, es gab Kaffee, Milchkaffee, Tee in ich weiß nicht wie viel Sorten, Säfte, Rührei und so weiter und so fort. 
Das Abendessen war genauso fantastisch, eine kleine aber feine Karte und einfach nur LECKER. Danke an Andreas noch mal für diesen Genuss!!! 

Hier erstmal eine kleine Bilderflut vom Residenzhotel Ankerplatz:












  




Unternehmen kann man in WHV auch so einiges. Wir waren im Aquarium, wobei uns da das Preis-Leistungsverhältnis nicht gefallen hat. Aber die Jungs fanden es schon toll. 




Außerdem haben wir uns das Wattenmeer-Besucherzentrum angesehen. Das war genial, sowohl für uns, als auch für die Kinder! Unten ist ein Walgerippe ausgestellt, es gibt jede Menge Infos und in den oberen Stockwerken gibt es einen alten Fischkutter, Fische und jede Menge weiteres rund ums Wattenmeer.






Zu guter letzt waren wir dann noch im Marine-Museum. Wir hatten Glück, dass die Raupe auf meinem Rücken im Buzzidil eingeschlafen war. So konnte ich mit ihr durch sämtlich U-Boot- und Zerstörer-Öffnungen krabbeln und mein Mann hat dirigiert und navigiert. Mein Mann hätte mit Raupe durch die Löcher nicht mehr durchgepasst. *gg* Auf jeden Fall war auch das schwer beeindruckend und bei schönstem Wetter war es dort am und auf dem Wasser natürlich toll! 












Das schönste für mich war trotzdem der ganz kurze Ausflug nach Hooksiel, an den Strand. Das war nicht mal eine Viertelstunde Fahrt glaube ich. Wir sind über Land hin und an Hafen und Küste entlang zurück. 





So, da heute RUMS ist, geht es natürlich nicht nur um meinen Reisetipp! Sondern auch und vor allem um meine Frau Madita von Hedi näht! Genäht aus den wunderschönen Vögelchen von den Alles-für-Selbermachern, die mich so sehr an das Zwiebelmustergeschirr meiner Oma erinnern. ♥





Hach ja, ich könnt schon wieder los. Bald. Und die Familie Hanke werden wir sicherlich auch wieder besuchen. Danke ihr Zwei, dass wir so schöne Tage und Momente bei euch genießen durften!

So. RUMS! Einen tollen Tag wünsche ich euch allen!

Kommentare:

  1. *neinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidischneinichbinnichtneidisch*

    Schnüff. Das Meer. Hach ja. Fehlt mir. Wenn es nur nicht so verdammt WEIT wäre!!

    Öhm zurück zur Sache. Tolles Hotel, wie es aussieht! Und ein supertolles Shirt! steht dir hervorragend, das Zwiebelmuster *gg*

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. Hach ich will auch <3 ich muss auch mal wieder an's Meer nur von hier aus ist das sooooo weit weg.
    Das Shirt ist absolut klasse, das will ich noch dazu :D

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Menno, ich will auch wieder ans Meer. Hab ich jetzt so richtig Bock drauf bekommen.
    Vielen Dank für den Tipp!
    Jaja, das Zwiebelmustergeschirr kenn ich nur zu gut und es steht sogar etwas in meinem Highboard davon ♥
    Deine Frau Madita steht dir gut und durch den Uni-Jersey ist es nicht zu knallig!

    Liebe Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen
  4. Das Meer hat was. GENAU!
    Hab ich letztes Wochenende auch wieder festgestellt.
    Aber ich hatte nicht so eine schöne Frau Madita. Die hätte in mein Ferienhotel auch gut gepasst.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Toller Reisebericht,Tolle Madita <3 ! Wir fahren auch viel zu selten ans Meer,obwohl ich es noch vielviel näher hier hab ....
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos! Ich liebe die Nordsee und sie MUSS mindestens 2 mal im Jahr sein! Ich kann deine Sehnsucht nachvollziehen. Das Hotel sieht klasse aus und wenn ich eine Unterkunft suchen würde, dann wäre das wohl meine erste Wahl! Toll! Das Shirt natürlich auch ... :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  7. Menno, ich will auch endlich mal wieder weg :-( Aber es sei euch gegönnt. Sieht klasse aus und scheint ein schöner Wochenendtrip gewesen zu sein. Da geht deine Frau Madita schon ein wenig unter :-)

    LG, Nina

    AntwortenLöschen
  8. Das klingt wunderbar. Sonne, Strand, Meer. Hach, das wär was! Dankeschön fürs mitnehmen! Die Fotos strahlen richtig Urlaubslaune aus.

    Viele Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht nach inem gelungenem Kurzurlaub aus. Aber wenn das Meer dabei ist, kann es auch nur toll werden. Ih liebe das Meer uch so sehr!
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  10. So toll ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schick, die Zwiebelmustergeschirrfraumadita! Steht dir perfekt ... Schnitt und Farbe <3
    Danke auch für den tollen Reisebericht! Ich lese sowas sehr gern! Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hachz, ich hab auch schon wieder See(h)nsucht!!! So schöne Bilder!!!

    Die Frau Madita steht dir ausgezeichnet!!!!


    Liebste Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  13. Toll!!!!! Und danke für die schönen Worte und den langen Bericht

    AntwortenLöschen
  14. Ganz tolle Bilder und der Bericht ist super. Wäre ich jetzt auch gerne.
    Und das Oberteil ist große Klasse
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  15. Schöne Fotos! In Wilhelmshaven war ich vor Jahren mal, allerdings nicht in so einem tollen Hotel. Wenn du das Omazwiebelmuster so magst guck mal bei Ikea, die haben neue Tassen - mit einem ähnlichen Muster, somit war Samstag eine davon meine :)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!