Dienstag, 10. Februar 2015

UAH!

Ich habe es getan! Ich habe für den Muddi-Mann genäht! HUCH! Da hab ich mich ja jetzt mal sauber 4 Jahre vor gedrückt! Dabei war es nun gar nicht schlimm. Und es gefällt und passt sogar. *freu*

Genäht habe ich ein Föhr von Farbenmix und ich hatte vor Urzeiten (2011 *gg*) den Schnitt mit einem passenden Shirt verglichen und wusste, dass ich auf nur verlängern musste. Dann sollte das Shirt ein Geschenk werden - und zwar von uns allen. Die Kinder haben also ihre Hände in Stoffmalfarbe tunken und aufs Shirt drücken dürfen. Das war mit der Raupe gar nicht so einfach! Das anpinseln fand sie total lustig und sie hat auch fröhlich mit der Farbe gematscht ! Nur dass die Hand dann grade auf den Stoff sollte, DAS fand sie dann gar nicht so witzig. Hihi... Aber es hat geklappt und die Jungs hatten richtig Spaß daran. :o)

Und so sieht es nun aus:





Der blaue Jersey ist von Kekero-Stoffe, der gefällt mir immer wieder gut. Schön fest, aber trotzdem weich. Sowas mag ich ja einfach. 

So. Ob das der Beginn einer völlig neuen Muddi-Näh-Ära sein wird? Gestern noch coole Jungs, heute schon coole Männer? Wir werden es erleben. *gg*

Ab damit zum Creadienstag! Euch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Da habt ihr euch ja ein tolles Geschenk ausgedacht! Gefällt mir total gut!
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Geschenk!!! Coole Idee mit den Handabdrücken, gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Also wenn das kein geniales T-Shirt ist, dann weiss ich auch nicht!!! Hammer!

    Ich habe meinem Mann nur ein Logo seiner Firma digitalisiert und oben rechts auf ein Kaufshirt gestickt -> hat er immerhin auch Nachfragen bekommen! :) Hatte ich Dir nicht auch mal ein Logo, wie viele Jahre ist das her?! Schon Jahrzehnte?! Ich hoffe Du benutzt es mal, oder bedarf es einem Update?! :)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein tolles individuelles Geschenk!! Die Handabdrücke sind klasse (auch wenn ich gestehe, dass ich einen höllischen Repekt davor hätte, die Hände meiner Kinder in Stoffmalfarbe zu tunken...hihi...ich glaube das verschiebe ich dann lieber auf den Sommer, den Garten und den getragenen Badeanzug OHNE Gefahrenstoffe im Umkreis ....) UND das erste Sommerteilchen, das man zu sehen bekommt!! Wie schön!! LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein tolles Geschenk und mich beeindruckt, dass es dem Muddie-Mann gefällt! Meiner würde weder die Handabdrücke noch die "ganze Farbe" außer dem dunkelblau mögen, grins.

    Ich bin gespannt, wie's mit Deiner "Nähen-für-Männer"-Karriere weitergeht!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr coole Idee. Und das Shirt sieht trotzdem nicht kindlich aus. Klasse!!!

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Geschenk <3 hoffentlich trägt der Muddi -Mann es auch mal ausserhalb vom Garten ;0P
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Idee, liebe Muddi!! Ruhig mehr davon!!
    GGLG, Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein schönes Geschenk für deinen Mann liebe Muddi Sarah. Die Kinderhände auf das Shirt ist eine tolle Idee. Es freut mich das dein Mann das auch klasse findet.

    LG
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Das ist aber mal wieder eine richtig tolle Idee. Lieben Dank fürs Zeigen. LG Alex

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja mal eine tolle Idee. Da kann der Muddi-Mann doch nicht nein sagen!
    Eibnzigartig auf jeden Fall!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Das ist echt cool! Schon die Idee mit den Handabdrücken: herzallerliebst! :-)
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  13. wow DAS ist echt toll! Super Idee!!!!!!

    Liebe Grüsse
    Mo

    AntwortenLöschen
  14. Das ist soooooooo schön!!!! Ein tolles Papa-Shirt, das sicherlich gleich mit doppeltem Stolz getragen wird.

    Föhr liegt hier ungefähr gleich lang. Aber immerhin hab ich schon mal eine Männertasche und einen Jo genäht für ihn *gg* Wir müssten mal einen Männersachen-Nähtreff machen!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  15. Mein Herr Locke hat auch schon zwei verpasst bekommen, eins davon im Partnerlook mit dem kleinen Räuber, was der natürlich rießig findet... Die Idee mit den Handabdrücken ist schön! Muss ich mir mal merken (wenn ich nur nicht so vergesslich wäre...)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Ha! Da hätte ich doch fast den Shirt-Post verpasst. Ich hoffe, dem Muddi-Mann gefällt das Shirt genauso gut, wie mir :o) Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Eine wunderbare Idee,

    liebe Grüße aus Wien,
    Judith

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!