Donnerstag, 28. Mai 2015

RUMS #22/15 - Auszeit am Strand

Weibertag! *freu* Wobei, so schnell wie eine Woche schon wieder verflogen ist, das freut mich mal so gar nicht?! Aber nun, wie sagt Paula immer: "Wir sind hier nicht bei Wünschdirwas sondern bei soisses." Nun denn, neue Woche, neues Glück! Diese Woche etwas dezenter, am Pulli der letzten Woche schieden sich ja die Geister! *lach* Einige lesen jetzt besser weg.... Das ist mein absoluter Lieblingspulli geworden und da mir der Saum nicht gefiel, hat er noch ein giftgrünes Bündchen bekommen! *gg*

Aber nun, diese Woche dezenter. Schuld an diesem Nähprojekt hat eigentlich Susi mit ihrem RUMS letzter Woche! Ich hatte zwar am Donnerstagmorgen schon das eBook gekauft (zusammen mit der neuen neuen Bluse), aber als ich dann Susis Jacke nach dem Lillesol & Pelle-Schnitt gesehen habe, habe ich das eBook direkt ausgedruckt, abends noch geklebt und sofort genäht, so dass die Jacke umgehend am Freitag mit in unsere Familien-Auszeit fahren konnte! Und da habe ich sie täglich tragen können, ohne Jacke und auch oft noch ohne Windjacke war das nichts am Strand! (Die Stoffe sind alle von Kekero, außen Sweat, innen Uni-Jersey in grün.) Und auch nicht ohne Kopftuch für über die Ohren und gegen die windgewehten Haare im Gesicht! (Genäht aus Lila-Lotta-Lieblingsstoff nach der Anleitung von Frau HHL.)







Sagt mal, wann kommt denn nun der Sommer? Wartet der doch bitte nicht erst bis zu unseren Sommerferien hier? Der darf ruhig schon mal anfangen, so "von Juni bis September"?! *träller* (wer hat jetzt einen Ohrwurm? *gg*) Aber nun, SPO ist ja bei jedem Wetter schön und wenn ich schon das erste Mal seit 3 Jahren nicht über Himmelfahrt mit meinen engsten Freundinnen fahren darf, dann doch wenigstens danach mit meiner Familie. Und wir haben ein neues Hotel ausprobiert. 


Ein Yogahotel. Und es war SO schön!! Erzählt wurde mir von diesem Hotel im März, als ich schon mit Sandra und Kerstin ein traumhaftes Wochenende in SPO verbringen durfte. Zu dem Zeitpunkt war beim Kubatzki noch eine riesige Baustelle. Ganz ehrlich, das die Eröffnung zu Ostern wirklich klappen sollte - ich hätte das nicht unterschrieben. Aber es HAT geklappt und das ganze Konzept, das Hotel, die Zimmer, alles ist wunderschön geworden. Ich habe selten so eine Detailverliebtheit erlebt wie da. Wenn die Yogamatten zu Messer und Gabel im Restaurant passen, dann ist echt an alles gedacht. Vielen lieben Dank an das Kubatzki-Team und die Kubatzki-Familie für die tollen Tage! Wir wünschen viel Erfolg mit dem Konzept und finden es großartig! 







Die Jungs fanden natürlich am allercoolsten, dass die da FAT-BIKES hatten! Und BMX. Voll cool! *gg* Ich bin ehrlich, ich hätte es gerne mal probiert mit diesen Riesenrädern am Strand. Nächstes Mal! 



Ich finde es fantastisch, wenn Leute sich was trauen und es schaffen, neben sich selber auch die Familie, mindestens eine Bank und was weiß ich welche Behörden und sonstige Bedenkenträger zu überzeugen, etwas zu MACHEN und das genau so umsetzen, wie sie es für richtig halten. Diesen kleinen Mittelstand brauchen wir viel mehr, Menschen, die zu ihren Unternehmen stehen und zu ihren Leuten. Erfolgverhinderungsstrategien gibt es hierzulande allerdings auch genug, ich kann momentan ein Lied davon singen. *hust*

Ich schweife ab. Das kennt ihr ja schon. Also, Wochenende, Yogahotel, drei kleine Kinder an Bord. Klingt bedingt entspannend oder? *lach* War es auch. Also, es war entspannend und manchmal eben auch nicht. Was können die zanken und meckern, grade wenn vor lauter Aufregung die Aufstehzeit weit vor sechs Uhr liegt und es erst ab acht Uhr Frühstück gibt. Da erzähl mir einer, dass er oder sie da entspannt bleibt! ICH nicht. Aber, wir haben auch das geschafft und die Ausflüge an den Strand haben einfach für alles entschädigt. Die Jungs sind schon so groß, die laufen einfach los und spielen und brauchen einen gar nicht mehr so viel. Hab ich das erlaubt? Ich bin nicht sicher. Da war ich doch froh über die Raupe, die sich begeistert von mir Burgen bauen ließ - und sie mit noch mehr Begeisterung wieder kaputt grabschte und die regelmäßig im Buzzidil an mir dran schlummerte. ♥ Strand scheint extrem anstrengend zu sein?! *g* Lag allerdings bestimmt zum großen Teil daran, dass auch die Raupe immer mal gerne WEG wollte und wir sie wieder suchen und einfangen mussten. Das wird noch ein Spaß.... 



Zum Buzzidil und zu weiteren Tragen bin ich euch noch Berichte schuldig!! Ich durfte mich doch einmal quer durch das Sortiment der Tragenden-Rolle testen. Der (die? das??) Buzzidil ist es also am Ende geworden und ich habe das noch keine Sekunde bereut. So eine tolle Tragehilfe! Und die Raupe fühlt sich pudelwohl. Und ich mich auch.



So. RUMS. Meine Jacke, mein Kopftuch, von mir, für mich. Und für mich ist auch einfach SPO an sich schon ein RUMS - dieser Ort tut mir gut mit seiner Weite, seinem Meer und seiner Unaufgeregtheit. ♥









Habt ein feines Wochenende, ich darf meines mit Freunden verbringen! ♥

Kommentare:

  1. Hachz. Diese Fotos könnt ich einfach immer immer immer wieder anschauen.
    Klingt sehr gut, euer Kurzurlaub! Und deine Jacke ist einfach klasse, gefällt mir sehr (und ja, viel besser als der Pulli letzte Woche *gg*)
    Ich freu mich auch schon aufs Wochenende! RIESIG!!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. ♥ Es freut mich, dass ich dich angesteckt hab. Die Jacke sieht fantastisch aus!! Der Stoff ist sooooo schön! Und die Kombi mit dem grün steht dir ausgezeichnet. Und rein reißverschlusstechnisch hast du die entspanntere Variante gewählt. Mir steht noch so eine mit Streifen ins Haus. Meine Mama liebt ja Ringels!! *seufz*

    Und nächstes Jahr machen wir wieder ALLE einen Gemeinsams-Strand-Rums!! So! Beschlossen!!

    Liebste Grüße
    Susi

    PS: Danke für die Karte! Klebt schon am Kühlschrank! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Jacke, tolle Fotos und tolle Muddi :-) !!!! Du siehst auf den Bildern so herrlich erleichtert aus ...... und SPO ist ja bekanntlich IMMER eine Reise wert und ich liebe es davon zu lesen (natürlich wäre ich noch lieber selber dort ;-) ) !!!
    Liebste Grüße,
    Maike

    P.S.: Ich würde ja auch den Pulli von letzter Woche nochmal gern mit dem grünen Bündchen sehen :-D .... hihi !!

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir sehr viel besser, als der Pulli von letzter Woche *gg*
    Und ich glaub, ich fahr am Freitag einfach von Hamburg aus wieder weiter nach SPO und bleib da, bis nächstes Jahr Himmelfahrt oder so. Hach. Ich bin ganz bei dir, SPO an sich ist schon ein RUMS, mit einer der besten.
    Zurück zur Jacke: sehr schön. Steht dir ganz hervorragend, und sieht saubequem aus. GEKAUFT hab ich das ebook zusammen mit der Bluse auch schon. Mal sehen, wann das hier was wird.
    Viel Spaß am Wochenende. Ich für meinen Teil freu mich auf das darauf ♥

    Liebe Grüße aus dem Wahnsinn
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Superschön die Jacke, der Stoff ist ganz toll! Hab ein schönes WE und genieße die Zeit mit deinen Freunden.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Du Lemming Du ! Ich weiss jetzt gar nicht mehr was ich toll finden soll bei sonem langen Post ,gacker !
    Ach einfach alles......
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hab mich ja auch am heutigen RUMS zu einer Sweat-Jacke hinreißen lassen (nachdem der Sommer noch auf sich warten lässt) - deinen Post find ich einfach nur toll!

    lg susanne

    AntwortenLöschen
  8. SO viele schöne Bilder, da weiß man ja gar nicht, wo man anfangen soll! ;) Aber ich mag die Jacke total, vor allem die grünen Akzent. Sieht spitze aus :)
    Liebe Grüße
    Fredi

    AntwortenLöschen
  9. Die Jacke ist superschön, ich hab schon Deinen Blog durchforstet, gestern, weil ich dachte, dass ich die verpasst hätte! Die Stoffkombi gefällt mir obersupergut!!! Kannst Du die nicht am Samstag bitte mitbringen und hier vergessen??? ;)
    Die restlichen Bilder machen einfach nur Sehnsucht. <3

    Ganz liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Sarah,

    ach wie schön...der Schnitt ist bei mir auch schon ausgedruckt, geklebt und geschnitten. Jetzt nach dem Markt werde ich mich da auf jeden Fall dran geben. :-) Deine Version finde ich auch superschön: außen eher dezent und innen knallgrün - super!
    Die Fotos sehen auch nach einem entspannten Wochenende aus, auch mit drei Kindern!

    LG
    Kati

    PS: kleiner Lacher am Rande...ich hab mich immer gefragt was SPO heißt *lach* endlich bin ich dahinter gekommen *gröhl

    AntwortenLöschen
  11. So eine Wunderschöne Jacke und so schöne Bilder. Liest sich trotz allem sehr entspannt.
    Ich trage ja auch sehr viel und der Buzzidl ist hier auch ein absoluter Liebling, neben jeder Menge Tüchern.
    So Auszeiten braucht die Familie einfach und ich freue mich auf unsere im Sommer.
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Die Jacke ist TOLL!!!! Genau mein Schnitt. Schön schlicht! Ich glaube, ich muss mir mal wieder eine Frau Wilma nähen, die ist immerhin so ähnlich. Aber gerade sitze ich an einer Jerike, uff, ich hab` zu wenig Zeit. Aber das kennst du ja, nech?!

    Lieben Gruß,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!