Donnerstag, 13. August 2015

RUMS #33/15 oder Reste für den bunten Sommer

Heute zeige ich euch noch ein letztes Projekt von meinem Stoffe-verarbeiten-Wochenende von neulich! Ein ganz schnelles, was ich aber extrem mag und was mich immer wieder glücklich schmunzeln lässt. Als dieses Jahr die Freibadsaison startete, wurde mir wieder arg bewusst, dass wir einfach keine wirklich schönen Badehandtücher haben. Wir haben welche - viele sogar. Aber fast alle stammen aus meiner oder des Muddi-Mannes Kindheit bis Jugend und so sehen sie auch aus. ;o) Aber die funktionieren halt und daher sehe ich da auch nicht ein, für die paar Freibadtage Geld auszugeben.

Nun ist es aber ja so, dass in meinem einen (völlig überladenen... *räusper*) Regal extrem viele Stoffe und Stoffreste schlummern. Also habe ich mal meine Reste genommen, ein bisschen was buntes und sommerliches rausgezogen und auf einen Rest Frottee gepackt. Zurecht geschnitten, gepuzzelt und ZACK - die Muddi hat eine neue Badedecke! Und auf die flieg nicht nur ich...








So ist es bei mir nun auch im Freibad, am Meer und auf dem heimischen Rasen noch wieder ein Stückchen bunter. ♥

RUMS - ich wünsche euch einen tollen Sommertag!

Kommentare:

  1. Hach, wie ist das COOL!! Die ist wirklich wunderbar, und da braucht man sich im Schwimmbad auch nicht suchend umschauen, wo denn nun noch mal der eigenen Liegeplatz war *gg* Sieht wunderbar aus - und das Räupchen ist ein großer Flieger geworden <3 <3

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. Wow voll toll, ist die für mich???

    Lg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Und sie passt hervorragend zum Staudenbeet! Wooow!

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee, wunderschön farbenfroh! Viel Spaß bei hoffentlich noch warmen Tagen, wo ihr die nutzen könnt.

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee, sieht richtig fröhlich und gemütlich aus! :)

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Viel schöner als ein Badehandtuch! Eignet sich auch zum Picknick :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine wirklich schöne bunte Idee! Für die Couch habe ich solche Decken schon genäht aber mit Frottee unten fürs Freibad wäre das auch was.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  8. Oh, die hätte ich gern :) Ich wüsste auch einen kleinen Mann, der sich gern darauf schmeißen würde :) Zu gern würde ich deine Süße und meinen Gnom gern mal zusammenführen ;)

    Liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
  9. Ooohhh...die würde ich auch nehmen!!!♥

    Liebste Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine Badedecke mit Wiedererkennungswert. Schön bunt!
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Idee und perfekte Resteverwertung. Darauf würde ich auch fliegen ♥ Sehr schön geworden :o)

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  12. wie toll ist die denn??!!
    Klasse!!Und wer fliegt da?? Doch nicht etwa die "kleine"Raupe?!??Unglaublich!!Liebe Grüße!!Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Die ist ja toll! Sehr schön, die gefällt mir. Den Frottee kenn ich glaube ich noch, ich habe einen Loop von dir geschenkt bekommen, 2012, der auch so eine türkise Frotteeseite hat. Schade, als Badedecke ein bißchen lütt.
    Ich hoffe, du kannst sie im Urlaub ausgiebig nutzen.

    Hab noch eine gute Zeit.
    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!