Donnerstag, 28. April 2016

RUMS #17/16 weiterhin sportlich...

So eine Woche mit 3 Stunden täglich Yoga hilft ja extrem weiter was das körperliche Wohlbefinden angeht! :D Danke für die vielen lieben Rückmeldungen in der letzten Woche. ♥

Diese Woche musste meine Yogastunde leider ausfallen, weil ich ein paar Tage in Hamburg weilen darf. Leider kein Retreat sondern Arbeit. :D Aber es wird Bier und Gin geben - da beschwere ich mich mal nicht. *gg*

Ich schweife ab! Schon wieder. Also, ich habe mir eine weitere Ottobre-Legging genäht aus Aktivstoff-Stoff. Leider ist der Stoff nicht so dehnbar wie der der ersten Hose, die ist ganz schön eng! Aber nun gut, Zuhause brauche ich auch Sportsachen. ;) Dazu habe ich mir ein Sportschört genäht. Der Schnitt ist von einem Kaufshirt abgemalt und gefällt mir sehr sehr gut! Davon wird es noch mehr Shirts geben und ich probiere mal, ob das auch mit Jersey geht. 

Jetzt aber erstmal Muddi als Krähe - guck Luci, es wird immer besser! Irgendwann sieht es vielleicht sogar elegant aus! *gacker*








Ich wünsche euch einen feinen RUMStag und einen schöne Restwoche!

Kommentare:

  1. Wow, super geht das! Ich fall ja schon auf die Nase, wenn ich mir das Foto von dir nur ANGUCKE ;)))))

    Und knallerote Sportsachen, das find ich super. Das Shirt ist mal echt toll, bitte probier das auch in Jersey, das muss gehen! Steht dir super!

    Ich drück dich mal ;)

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. *lach* Immerhin hälst du die Krähe so lange, dass es für ein Foto reicht. Davon träume ich noch. Meine Yogalehrerin lacht sich innerlich glaube ich scheckig, weil ich überhaupt kein Gefühl dafür entwickle, wie ich das eigentlich anstellen soll *grins*.

    Die Hose ist doch klasse, so was muss ich mir auch mal langsam aneignen, für meinen eigenen, coolen Yoga-Klassen-Syle. :)

    LG Yvi

    AntwortenLöschen
  3. WOW, die Farbe ist DER Hingucker! Klasse! Und klasse, dass du das so konsequent durchziehst mit den Übungen, Respekt! ♥
    Hab einen feinen Tag und viele Grüße
    Anni | antetanni

    AntwortenLöschen
  4. Super, so tolle Sportsachen selbst genäht! - Puh, dass sollte ich auch mal machen. Dann muss ich mich nicht ärgern, dass mindestens noch eine Sportlerin im Kurs oder Studio die gleiche Hose trägt wie ich.

    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Wie jetzt 3 Stunden Yoga am Tag??Macht das das neue Outfit..oder was machst anders als ich…woher nimmst du 3 Stunden für Yoga??? und das am Tag?? …wahrscheinlich schläfst du nicht…anders ist das doch nicht drin…
    aber sehr knallig-toll.dein Outfit…powerfull!!
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Suuuper! - Hihi, Du bist eine tolle Krähe ;O)

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde, das hat schon ziemlich viel Eleganz. Ich sehe mich ja selbst nicht dabei, also will ich da mal überhaupt nicht lästern! Schickes Outfit!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  8. oh wie toll. ich bin auch gerade auf der suche nach stoffen für sportklamotten und habe die empfehlung zu deinem wunderbaren blog bekommen. hast du einen tipp, worauf man bei den sportstoffen achten soll? ich werde auf jeden fall öfter bei dir vorbeischauen und dich gleich mal in meine leseliste aufnehmen. ich bin begeistert. liebste grüße claudi @nadelnixe www.nadelnixe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!