Donnerstag, 5. Mai 2016

RUMS #18/16 - noch einmal was auf die Ohren

Zum letzten Mal vor dem Sommer noch eine Mütze! Aber die mag ich euch noch zeigen, vor allem, weil mir diese Woche eh alles um die Ohren fliegt. *gg* Am Dienstag war unser Fußball-Event und von heute bis Sonntag findet ihr mich auf der Gartenpartie im Cloppenburger Museumsdorf. Dort werden wir 4 Tage lang unsere Kalieber präsentieren und verkosten lassen. Wer kommt mich besuchen?

Also ihr seht, es ist wieder Trubel genug hier, da brauche ich von einer Mütze abgesehen nicht mehr um die Ohren als Not tut. ;) Die Mütze habe ich mir vor SPO noch schnell genäht nach dem Freebie von Frau Hamburger Liebe, leicht gekürzt, einlagig und aus einem Rest des wundervollen Stoffes Yolanda* aus der Feder von Frau Regenbogenbuntes. Wie ich diesen Stoff liebe! 





Das giftgrüne Bündchen passt zu meiner Sommerjacke und ist wie immer ein Bündchen vom StoffLoft. Über diese Bündchen geht ja einfach nichts! 

So, RUMS. Das reicht mir für diese Woche. *gg* Habt es schön heute und genießt den Frühling! Ganz ohne Mütz´. 

Kommentare:

  1. Aber ne schöne Mütz' ist es! Auch wenn ich schon hoffe, dass wir die Dinger nicht mehr brauchen ... Dir steht das halt auch!
    Und von Yolanda hab ich auch noch ein paar kleine Stückchen, die werden aber auch gehütet. Der Stoff ist echt wunderbar!

    Alles Liebe, und ich wünsch dir ein bisschen weniger um die Ohren - nicht nur mützentechnisch!
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie ich mich immer freue....knutsch

    AntwortenLöschen
  3. Schicke Mütz! Ich habe auch gerade noch einlagige MÜtzen für die Kinder genäht. Morgens ist es ja manchmal auch noch frisch und unter die Fahrradhelme passen die einlagigen Mützen auch! :)

    Dein grünes Bündchen ist der Hit!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  4. Superschön!
    Der Yolanda ist echt bildhübsch, für den hab ich mein Herz zu spät entdeckt.
    Deine Mütze gefällt mir sehr, und fürs Museumsdorf wünsch ich dir viel Erfolg.

    Sonnige Grüße aus dem Süden
    Paula

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!