Donnerstag, 26. Januar 2017

RUMS #4/2017 - besser spät als nie

Meine Güte, da meine ich grade, nun läuft alles ruhiger und rund hier und dann kommt da so ein nettes Virus, fesselt mich volle drei Tage ans Bett und haut wieder jegliche Pläne durcheinander! Keine Grüne Woche, kein Berlin, kein Kaffee mit Paula. Und kein RUMS?! Geschissen Herr Lehrer! Den gibt es heute zwar spät, aber es gibt ihn! So. Denn seit heute Morgen geht es endlich steil bergauf und da Susi bei den letzten RUMSen immer den (relativ) neuen Raglan-Sweater von ki-ba-doo gezeigt und mir dermaßen den Mund wässrig gemacht hat, hab ich heute Mittag spontan den lange fertigen Schnitt rausgeholt und habe mir einen Pulli genäht. Die Kinder haben dankenswerterweise alle Besuch hier und sind glücklich am spielen, so konnte ich die letzten Nähte noch fertig machen. Der Junior hat sogar belustigt sein Spiel unterbrochen und hat ein paar Fotos in der tief stehenden Abendsonne gemacht - bis die Speicherkarte dann plötzlich voll war. Detailfotos fallen also aus wegen "is´nich". 










Der Pulli sitzt echt gut - trotz Plautze. Ich habe ganz normal genäht und nichts verändert. Mir fehlt für die letzten sieben bis acht Wochen wirklich der Nerv, noch Schwangerensachen zu nähen. Als nächstes kommen dann wieder Stillshirts dran. *g* Die Taschen, die Susi so schön als "versteckt" beschrieben hatte, sind bei dem Bauchumfang nicht SO versteckt, die klaffen dann doch mal auf. Aber das regelt sich ja dann bald von alleine. ;) Ich habe mich für die Kragenlösung entschieden, aber da auf die Ösen verzichtet und einfach oben ein Gummiband eingenäht. Dann bleibt das oben am Hals ein bisschen "zuer". Der Stoff ist der wunderschöne "Oh Deer" von den Alles-fuer-Selbermachern*. Der ist wie gemacht für diesen Schnitt. ♥

Besser gucken kann ich leider nicht, aber ich KANN wieder gucken. Die letzten drei Tage sah das viel schlimmer aus. Gesund sein ist und bleibt doch einfach das tollste! 


Habt noch einen feinen Rest-RUMS-Tag!




Kommentare:

  1. Hihi, tolle Fotos und toller Pulli!

    Und die aufklaffenden Taschen sollen nur daran erinnern, dass Minimaus gestreichelt werden will!
    Also: Immer wieder die Hände in die Taschen stecken und die Kugel streicheln ;O)

    Weiterhin gute Besserung!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Hachz...da war ich ja noch nicht mal die Letzte heute ;-), obwohl ich auch spät dran war. Schöner Hoodie, schöner Bauch <3 und dir gute Besserung, dass du bald wieder ganz fit bist.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Aaah, da isse ja <3

    Ja, der Pulli ist super, ich liebe meinen und will den eigentlich auch unbedingt noch mal nähen. Der Stoff ist wirklich wie geschaffen dafür!!
    Und dein Kügelchen ist gar nicht mehr so "-chen"! Hachz. Daran sieht man mal wieder, wann du das letzte Oberteil hier gezeigt hast, da war der Bauch noch kleiner. Ich freu mich, dass du wieder auf dem aufsteigenden Ast bist, und die Abendsonne schmeichelt der Gesichtsfarbe *gg* Hat er mal wieder großartig gemacht, dein Junior!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  4. Ach Mensch, das ist in deinem Zustand doppelt ärgerlich, einen Virus eingefangen zu haben. Alles Gute dir und viel Kraft für die restlichen Wochen und die Geburt!

    Der Pulli ist schön und der Stoff sowieso. Wie du schon selbst schreibst, wie gemacht, aber nicht nur für den Schnitt, auch für dich. Eine schöne Farbe zu deinem Teint, der trotz Krankheit ganz ordentlich ist :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Oh - Gemein - schwanger und krank. Schöner Pulli und wenn er passt, warum in der Schwangeren-Version. Hoodies sollen locker sitzen, finde ich. Schöner Stoff, leider war ich da zu spät dran, aber ich kann nicht alle haben - oder doch?! Gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  6. Spät dran warst du, aber irgendwie war es dieses Mal der ganze Sandkasten. Sandra kurz vor dir und ich noch dahinter ;o)
    Gut siehst du aus und schön, dass es dir auch wieder gut geht! Der Pulli sieht so richtig schön zum hineinkuscheln aus :o) Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh, ich hoffe, es geht Dir mittlerweile wieder gut......der Pulli sieht klasse aus - und Deinen Murmelbauch finde ich auch klasse! :-))))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. Ah, ein schöner Pulli! Steht Dir ausgepsrochen gut, Farben und Muster passen zu Dir. :). Und der Pony aus dem Gesicht steht Dir auch, finde ich! Auch wenn man Dir ansieht, dass Du ein bißchen angeschlagen bist, Du siehst trotzdem klasse aus!

    Liebste Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen

Muddi kann nicht diskret - ihr braucht Euch also auch nicht bemühen. ;o) Ich freu mich über Eure Worte!